Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Basketball Oldenburger Basketballer müssen wegen Rindermesse ausweichen
Sportbuzzer Sportmix Basketball Oldenburger Basketballer müssen wegen Rindermesse ausweichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 02.06.2017
Oldenburgs Trainer Mladen Drijencic (l) umarmt seinen Starspieler Rickey Paulding. Quelle: Stefan Puchner
Anzeige
Oldenburg

Rindermesse statt Basketball-Finale: Die EWE Baskets Oldenburg müssen für ein mögliches viertes Bundesliga-Endspiel gegen Brose Bamberg nach Bremen umziehen.

Die Partie am 14. Juni würde in der ÖVB-Arena ausgetragen, weil zeitgleich in der heimischen EWE Arena die Deutsche Holstein Schau stattfindet, wie der Club mitteilte. „Solche Messen werden mit einem Vorlauf von zwei, drei Jahren geplant. Zu diesem Zeitpunkt stand der Rahmenterminkalender der Bundesliga noch gar nicht fest“, sagte ein Sprecher der EWE Baskets auf Anfrage. Bei der Veranstaltung wird unter anderem auch der Titel der Miss Germany, der schönsten Holstein Schaukuh, vergeben.

Eine vierte Finalpartie zwischen dem favorisierten Titelverteidiger Bamberg und Oldenburg würde es nur geben, sollte kein Team die ersten drei Spiele der Serie gewinnen. Der Auftakt findet am Sonntag (15.00 Uhr) in Franken statt. Oldenburg hatte das Finale mit einem 78:75-Sieg bei ratiopharm Ulm am Donnerstagabend erreicht.

dpa

Mehr zum Thema

Dennis Schröder fiebert der Basketball-EM entgegen. Beim Turnier in diesem Jahr will der NBA-Star mit dem deutschen Team Erfolge feiern. Nur zwei Dinge könnten seinen Start noch verhindern.

29.05.2017

Zum ersten Mal in der NBA-Geschichte duellieren sich zwei Teams zum dritten Mal nacheinander um den Titel. Beim Showdown der Golden State Warriors und Cleveland Cavaliers stehen gleich drei Superstars im Fokus. Dennis Schröder drückt seinen Rivalen die Daumen.

30.05.2017

Ulm siegte nach zwei Niederlagen nacheinander mit 74:61 verdient in Oldenburg und wendete das Playoff-Aus vorerst ab. Am Donnerstag kommt es in Ulm zum fünften Match.

30.05.2017
Anzeige