Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Biathlon: Nur Hildebrand war Lichtblick
Sportbuzzer Sportmix Biathlon: Nur Hildebrand war Lichtblick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 17.01.2015

Franziska Hildebrand schoss tadellos und lief wie entfesselt — zum ersten Podestplatz ihrer Karriere reichte es aber auch diesmal nicht. Trotz einer einwandfreien Vorstellung in Ruhpolding musste sich die 27 Jahre alte Biathletin im Sprint über 7,5 km mit dem sechsten Platz zufriedengeben. 19,3 Sekunden fehlten beim Heim-Weltcup letztlich zum ersehnten Sprung aufs Stockerl.

Hildebrand ragte aus einer schwachen DSV-Mannschaft deutlich heraus. „Ich habe auf der letzten Runde alles gegeben, weil ich wusste, dass ich das Top-Schießergebnis habe. Die Zielgerade war dann ganz schön lang“, sagte Hildebrand nach einem fehlerfreien Auftritt mit dem Gewehr.

Von oben auf dem Podium grüßte überraschend die Norwegerin Fanny Horn, die sich vor Dreifach-Olympiasiegerin Darja Domratschewa (Weißrussland) und Tiril Eckhoff (Norwegen) durchsetzte. Vanessa Hinz war auf dem 21. Rang noch die zweitbeste Deutsche, alle anderen enttäuschten.



OZ

Anzeige