Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° stark bewölkt

Navigation:
Brähmer will gegen britische Legende kämpfen

Schwerin Brähmer will gegen britische Legende kämpfen

Weltmeister Jürgen Brähmer hat sich als Gegner für die britische Boxlegende Carl Froch bei dessen Abschiedskampf ins Gespräch gebracht.

Schwerin. Weltmeister Jürgen Brähmer hat sich als Gegner für die britische Boxlegende Carl Froch bei dessen Abschiedskampf ins Gespräch gebracht. „Wenn die Konditionen stimmen, dann würde ich definitiv auf der Insel boxen. Das sind doch die Highlights, für die ich Sportler geworden bin und die die Box-Fans weltweit elektrisieren“, sagte der 35 Jahre alte WBA-Champion im Halbschwergewicht aus Schwerin.

Brähmer würde für den Kampf sogar noch einmal ins Supermittelgewicht absteigen, in dem er viele Jahre seiner Profikarriere geboxt hat. „Ich habe mit Frochs Promoter Eddie Hearn gesprochen und wir werden den Kampf in den nächsten Wochen diskutieren“, sagte Promoter Kalle Sauerland.

Froch hält die Titel der Verbände IBF und WBA im Supermittelgewicht. Der 37-Jährige hat angekündigt, seine Karriere mit einem großen Kampf beenden zu wollen. Froch und Brähmer standen sich bereits als Amateure gegenüber. Damals gewann der Mecklenburger.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sportmix
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.