Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
DFL schüttet 36 Millionen an Top-Klubs aus

Frankfurt/Main DFL schüttet 36 Millionen an Top-Klubs aus

Zusätzlich zu den Geldern der Uefa kassieren jene Bundesliga-Klubs, die in den vergangenen fünf Jahren an der Champions League oder Europa League teilgenommen haben, ...

Frankfurt. Zusätzlich zu den Geldern der Uefa kassieren jene Bundesliga-Klubs, die in den vergangenen fünf Jahren an der Champions League oder Europa League teilgenommen haben, Millionen-Beträge aus der internationalen Vermarktung der Deutschen Fußball Liga (DFL). Nach Informationen des „kicker“ schüttet die DFL in diesem Jahr insgesamt 36 Millionen Euro aus. Aus diesem Topf erhält zum Beispiel der VfB Stuttgart für seine vier Europacup-Teilnahmen in den vergangenen fünf Jahren 3,67 Millionen Euro von der DFL. Der SC Freiburg sowie Eintracht Frankfurt, sollten sich die Hessen für die Europa League qualifizieren, profitieren in diesem Jahr noch nicht von den Bonus-Zahlungen, da beide Vereine in den letzten fünf Jahren in keinem europäischen Wettbewerb vertreten waren. Auch die nicht für den Europapokal qualifizierten Bundesligisten erhalten in dieser Saison garantierte 1,25 Millionen Euro (Vorjahr: 1,0 Millionen).

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.