Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Deutschland-Achter mit Drahotta im Rotsee-Finale

Luzern Deutschland-Achter mit Drahotta im Rotsee-Finale

Der Deutschland-Achter mit dem Rostocker Felix Drahotta hat beim Weltcup-Finale der Ruderer in Luzern souverän das Finale erreicht.

Luzern. Der Deutschland-Achter mit dem Rostocker Felix Drahotta hat beim Weltcup-Finale der Ruderer in Luzern souverän das Finale erreicht. Das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes setzte sich im Vorlauf in 5:29,73 Minuten vor Polen (5:31,80) durch.

Das im Gegensatz zum Olympiasieg auf vier Positionen veränderte DRV-Paradeboot trifft im Endlauf bei der Generalprobe für die Weltmeisterschaften im südkoreanischen Chungju (25. August bis 1.

September) am Sonntag unter anderem auf die USA. Das US-Großboot verwies im Vorlauf überraschend den Olympiadritten Großbritannien auf Rang zwei. Die Briten müssen heute in den Hoffnungslauf.

Vize-Europameister Marcel Hacker ist derweil ohne Mühe ins Halbfinale eingezogen. Der Magdeburger gewann seinen Vorlauf souverän in 6:54,09 Minuten vor dem Bulgaren Georgi Boshilow (7:01,86). Das Einer-Halbfinale wird am Samstag ausgetragen. Insgesamt feierte der DRV sechs Vorlaufsiege in den 14 olympischen Klassen.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sportmix
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.