Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix French Open: Das bringt der Tag in Paris
Sportbuzzer Sportmix French Open: Das bringt der Tag in Paris
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:22 02.06.2017
Rafael Nadal tritt gegen den Georgier Nikolos Bassilaschwili an. Quelle: Petr David Josek
Anzeige
Paris

Auf dem Weg zu ihrem von allen Tennis-Fans in Paris ersehnten Halbfinal-Duell müssen Rafael Nadal und Novak Djokovic heute die nächsten Hürden aus dem Weg räumen.

DIE DEUTSCHEN

Carina Witthöft, einzig noch verbliebe Deutsche in Paris, genießt einen freien Tag. Vormittags steht ein bisschen Training auf dem Programm, der Nachmittag ist dann frei. „Mal gucken, ob ich in die Stadt fahre oder nicht. Das entscheide ich immer spontan, kommt darauf an, wie ich mich fühle“, sagte die 22-Jährige. Gegen die an Nummer zwei gesetzte Tschechin Karolina Pliskova ist sie am Samstag dann klare Außenseiterin.

DIE FAVORITEN

Rafael Nadal und Novak Djokovic - das sind die beiden Spieler, über die in Paris alle sprechen. Zum Traumfinale kann es nicht kommen, weil beide in der gleichen Tableau-Hälfte sind und deshalb bereits im Halbfinale aufeinandertreffen, wenn alles normal läuft. Dass einer der beiden in der dritten Runde stolpert, kann sich niemand vorstellen. Nadal spielt gegen den Georgier Nikolos Bassilaschwili. Danach trifft Djokovic auf Diego Schwartzman aus Argentinien.

UND SONST NOCH?

Die Sehnsucht nach einem französischen Sieg ist groß. Am Freitag ist wieder Kristina-Mladenovic-Tag im Stade Roland Garros. Die 24-Jährige ist die große Hoffnungsträgerin der Franzosen, geht gegen Shelby Rogers aus den USA als klare Favoritin auf den Court Suzanne Lenglen. Wahrscheinlich wird es also wieder laute „Kiki, Kiki“-Rufe geben.

dpa

Mehr zum Thema

Eigentlich kam das erneute schnelle Aus von Angelique Kerber in Paris nicht einmal unerwartet. Zu schwach präsentiert sich die Nummer eins der Tennis-Welt in diesem Jahr. Wie es für die Kielerin weitergehen soll, weiß sie selbst nicht genau.

28.05.2017

Die Pleitenserie der deutschen Tennisprofis in Paris hält an. Am Montag erwischte es auch Andrea Petkovic und Mischa Zverev gleich in der ersten Runde. Die Favoriten hatten bei den French Open dagegen keine Mühe.

29.05.2017

Paris und die deutschen Tennisprofis - das passt in diesem Jahr nicht zusammen. Auch am Dienstag schieden wieder reihenweise Deutsche aus. Vor allem die Niederlage des großen Hoffnungsträgers kam völlig aus dem Nichts.

30.05.2017

Nach dem Rausschmiss bei Borussia Dortmund soll Thomas Tuchel ein heißer Kandidat in der englischen Premier League sein.

01.06.2017

Zum dritten Mal in Folge kommt es in der NBA zu einem Finale zwischen Cleveland und Golden State. Die Superstars LeBron James und Stephen Curry stehen dabei besonders im Fokus.

31.05.2017

Die Relegationsspiele der 1. und 2. Bundesliga wurden von Ausschreitungen überschattet – ist dieses Format am Ende der Saison überhaupt sinnvoll? Zwei Meinungen. 

31.05.2017
Anzeige