Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Golf Promis zieht es auf die Golfplätze in MV
Sportbuzzer Sportmix Golf Promis zieht es auf die Golfplätze in MV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 03.06.2017
Anzeige
Korswandt

Er kam immer frühmorgens, das Basecap tief ins Gesicht gezogen und spielte voller Konzentration seine 18 Löcher. Lutz Begrow, Inhaber des Baltic-Hills-Golfplatzes in Korswandt auf Usedom, kann sich noch gut an die Zeit erinnern, als Welttorhüter Oliver Kahn Dauergast auf seiner Anlage unweit der Insel-Kaiserbäder war. 2012 moderierte Kahn am ZDF-Fußballstrand in Heringsdorf viele Spiele der Fußball-Europameisterschaft. Vier Wochen war der Ex-Keeper vom FC Bayern München vor Ort und er kam jeden zweiten Tag zum Golfen. „Er hat nicht viel gesagt, aber er hat zu verstehen gegeben, dass es ihm bei uns gefiel“, sagt Begrow.

So wie Kahn schätzen viele Prominente die Golfplätze im Nordosten, die bei Golftouristen deutschlandweit neben den Anlagen in Bayern und Baden-Württemberg inzwischen die beliebtesten sind, obwohl die süddeutschen Bundesländer eine längere Golfgeschichte haben.

Schauspieler und Tatort-Kommissar Dietmar Bär schlägt besonders gern in MV ab: „Die Plätze in dieser Landschaft sind wunderschön“, schwärmt der 56-Jährige. Gespielt hat er zuerst in Karnitz auf Rügen. In Balm auf Usedom 2014 und im Golfpark Strelasund bei Grimmen 2016 verbrachte er dann mit Familie die Pfingstfeste, um gemeinsam zu golfen.

Auch sein Tatort-Kollege Jan-Josef Liefers und dessen Frau Anna Loos spielen regelmäßig in MV, zuletzt in Wittenbeck. Der Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Uwe Seeler, war Stargast bei der Eröffnungsrunde des Golfplatzes Warnemünde 2009, spielte danach mehrfach im Golfresort Fleesensee bei Waren. „Die Plätze in MV sind traumhaft, da muss man gar nicht lange überlegen“, sagt Seeler. Auch sein Ex-Nationalmannschaftskollege Franz Beckenbauer kam gern für eine Runde her. Ebenfalls nach Fleesensee, wo auch Moderatorin Sonja Zietlow, eine der besten Promi-Golferinnen, schon aufteete. Beckenbauer spielte zudem 2014 mit der inzwischen verstorbenen niederländischen Fußball-Legende Johan Cryuff und Bernhard Langer eine Runde in Winstongolf bei Schwerin. Baltic-Hills-Chef Lutz Begrow hat es auf seinem Usedomer Platz häufiger mit Promis zu tun – auch weil er sie für seine Charity-Turniere regelmäßig herholt. 2015 kam Ex-Tennis-Wimbledon-Sieger Michael Stich, vergangenes Jahr der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Harald „Toni“ Schumacher – und für Juli hat sich Handball-Legende Heiner Brand angesagt. „Vielleicht kommt auch noch Steffen Kretzschmar mit“, sagt Begrow.

Alexander Loew

Mehr zum Thema

Am letzten Spieltag der Saison dominieren die Spitzenteams der Fußball-Kreisoberliga

29.05.2017

Am letzten Spieltag der Saison dominieren die Spitzenteams der Kreisoberliga ihre Gegner

29.05.2017

Inselmannschaften landen im Mittelfeld / Lassan will nach verkorkster Serie neues Team aufbauen

30.05.2017
Anzeige