Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Handball Erste Saisonniederlage für Magdeburg: Füchse gewinnen 27:24
Sportbuzzer Sportmix Handball Erste Saisonniederlage für Magdeburg: Füchse gewinnen 27:24
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 29.09.2018
Die Magdeburger Marko Bezjak (l) und Zeljko Musa lassen die Köpfe hängen. Quelle: Annegret Hilse
Berlin

Die Füchse Berlin haben Spitzenreiter SC Magdeburg die erste Saison-Niederlage in der Handball-Bundesliga beigebracht. Der EHF-Pokalsieger gewann in einem packenden Spitzenspiel mit 27:24 (14:10) und feierte den vierten Pflichtspielsieg in Serie.

9000 begeisterte Zuschauern sahen in der ausverkauften Max-Schmeling-Halle einen verdienten Sieger. Mattias Zachrisson und Paul Drux waren mit jeweils fünf Toren die besten Füchse-Schützen. Für Magdeburg traf Matthias Musche mit sechs Treffern am häufigsten.

dpa

Oberliga-Handballer empfangen den Titelanwärter vom Stralsunder HV / Verbandsliga-Team spielt im Landespokal gegen MV-Ligist HSV Grimmen

28.09.2018
Handball Güstrow/Grevesmühlen - Dritte Pleite für BW-Männer

Drittes Spiel, dritte Niederlage – die Bezirksliga-Handballer des SV Blau-Weiß Grevesmühlen haben ihre Negativ-Serie fortgesetzt. Sie verloren beim Spitzenreiter Güstrower HV II mit 20:30 (9:14).

26.09.2018

Oberliga-Handballerinnen gewinnen Heimspiel gegen den Aufsteiger Brandenburg-West mit 28:14

25.09.2018