Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Hannover und Stuttgart vor Bundesliga-Rückkehr

Hannover Hannover und Stuttgart vor Bundesliga-Rückkehr

Niedersachsen gewinnen Spitzenspiel gegen VfB

Hannover. . Die Feierlichkeiten auf dem grünen Rasen sahen schon ganz nach einer Aufstiegsparty aus, doch ganz perfekt ist die Rückkehr in die Erste Liga für Hannover 96 noch nicht. Drei Punkte und sechs Tore Vorsprung auf den Erzrivalen Eintracht Braunschweig sollten nach dem 1:0 (1:0) im Spitzenspiel gegen den VfB Stuttgart gestern aber reichen, um in einer Woche in Sandhausen den Aufstieg endgültig perfekt zu machen.

„Die Jungs werden sich das nicht mehr nehmen lassen“, sagte 96-Coach André Breitenreiter, der entgegen seiner Gewohnheit den Gang der Spieler vor die Fans dieses Mal mitmachte und die traditionelle Humba mit dem gesamten Trainerteam verfolgte. „Das war heute ein Riesenschritt“, sagte Hannovers Präsident Martin Kind mit einem breiten Grinsen.

Matchwinner für die unter Breitenreiter weiter ungeschlagenen 96er war vor 49000 Zuschauern in der ausverkauften Arena Felix Klaus mit seinem Treffer in der 40. Minute. „Das ist der Wahnsinn. Ich hatte am ganzen Körper Gänsehaut“, sagte der Offensivspieler.

Weil Eintracht Braunschweig zeitgleich bei Arminia Bielefeld mit 0:6 unterging, stehen sowohl Stuttgart als auch Hannover kurz vor dem Aufstieg. Stuttgart bleibt wegen der besseren Tordifferenz Erster. Am letzten Spieltag reicht beiden Mannschaften nun auf jeden Fall ein Remis zur direkten Rückkehr ins Oberhaus.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Die Schauspielerin Jytte-Merle Böhrnsen (33) ist beim Festival im Stadthafen (FiSH) Rostock mit dabei, das heute startet

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.