Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Hertha-Trainer verhängt Ausgangssperre
Sportbuzzer Sportmix Hertha-Trainer verhängt Ausgangssperre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.09.2013
Berlin

Hertha-Trainer Jos Luhukay greift hart durch: Für seine Profis verhängt er jeweils ab Dienstag vor einem Punktspiel eine um 23.00 Uhr beginnende Ausgangssperre.

„Ich verlange täglich maximale Trainingsbereitschaft und Regeneration. Wenn ihr Berlin genießen möchtet, sucht euch einen anderen Beruf“, sagte der Coach des Berliner Fußball-Bundesligisten Hertha BSC in einem „kicker“- Interview. Die Hauptstadt biete besonders jüngeren Spielern ausufernde Freizeitmöglichkeiten, die sich störend auswirken könnten. „Berlin lebt 24 Stunden am Tag.“

Viele hätten ihm abgeraten, den Trainerposten beim damaligen Absteiger zu übernehmen, sagte Luhukay. Bei seinem Amtsantritt herrschte noch große Unruhe im und um den Hauptstadtverein. Durch eine neue Philosophie und schnelle Erfolge konnte der Fußballlehrer für Ruhe sorgen: „Hertha ist auf dem Weg zu Kontinuität und zurück zur Seriosität.“ Hertha fuhr aus den ersten vier Runden immerhin sieben Punkte ein.

OZ

Anzeige