Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Ioannidis ist Mann der Woche
Sportbuzzer Sportmix Ioannidis ist Mann der Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.09.2013

Hansa in der Einzelkritik:

Johannes Brinkies: Deutliche Steigerung. Gut im Herauslaufen (6.), starke Reaktion bei abgefälschtem Freistoß und Förster-Schuss ( 55.).

Alexandre Mendy: Schnelle und gefährliche Vorstöße. Beim letzten traf er das Außennetz (90.+3).

Steven Ruprecht: Im Mittelpunkt des Geschehens: Sein Handspiel (79.) wurde nicht geahndet, sein Kopfball von Pfeffer auf der Linie geklärt (58.).Umgekehrt klärte Ruprecht einen Pfeffer-Schuss (62.).

Sebastian Pelzer: Stark im Einsatz, aber in einigen Szenen von CFC- Torjäger Fink verladen.

Shervin Radjabali-Fardi: Anfangs ein Schwachpunkt, handelte sich unnötigen Platzverweis ein.

Leonhard Haas: Nicht sein Spiel, aber einige gute Standards.

Tommy Gruppe: In der zweiten Halbzeit mit etlichen Ballverlusten.

Denis Weidlich: Begann sehr stark. War kurzzeitig angeknockt, legte dann für Ioannidis auf (11.).

David Blacha: Viel gelaufen, schöne Vorarbeit zum Ausgleich.

Nikolaos Ioannidis: Mann der Woche: erst Riesenchance (11.), dann sein drittes Tor in drei Tagen. Ständiger Unruheherd.

Halil Savran: Früher Pfostentreffer (3.). Wühlte weiter, suchte unermüdlich Lücken.

Sascha Schünemann: Half Ergebnis absichern.

Martin Pett: Solides Pflichtspieldebüt bei den Profis.

OZ

Anzeige