Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Juve-Talent Pepic spielt beim FCH vor
Sportbuzzer Sportmix Juve-Talent Pepic spielt beim FCH vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:52 18.07.2013
Probetraining bei Hansa: Hasan Pepic. Quelle: Daniel Heidmann
Rostock

Der FC Hansa Rostock hat gestern einen weiteren Probespieler begrüßt. Der Deutsch-Montenegriner Hasan Pepic stellte sich gestern beim Drittligisten vor. Zuletzt war der offensive Mann für die Außenbahnen bei der Nachwuchsmannschaft von Juventus Turin aktiv.

Für Hansa-Trainer Andreas Bergmann ist der 20-jährige Pepic, dessen Brüder Mirnes (SC Paderborn) und Nedim (SSV Reutlingen) in Deutschland spielen, kein Unbekannter. „Ich kenne ihn aus seiner Jugendzeit in Stuttgart und Karlsruhe. Und auch aus Dresden ist er mir in Erinnerung.“ Pepic machte in der Saison 2012/2013 vier Zweitligaspiele für die Sachsen — eines davon gegen den VfL Bochum, der damals von Bergmann trainiert wurde.

„Das Training ist gut gelaufen. Ich habe ein gutes Gefühl und hoffe auf grünes Licht von Vereinsseite“, sagte Pepic gestern. Wann Hansa beim ehemaligen montenegrinischen Jugend-Nationalspieler eine Entscheidung treffen wird, konnte Bergmann gestern noch nicht sagen. „Ich muss jetzt erst einmal die Eindrücke des Trainings verarbeiten. Er hat angedeutet, dass er ein guter Spieler sein kann. Aber ich habe diesbezüglich keinen Druck. Bis zum Wochenende muss nichts passieren. Ein Schnellschuss geht bei uns sowieso nicht“, betonte Bergmann.

Daniel Heidmann