Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Laufen Schwede siegt beim 12. Greifswalder Citylauf
Sportbuzzer Sportmix Laufen Schwede siegt beim 12. Greifswalder Citylauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:29 13.05.2018
Beim Hauptlauf des Sportevents über zehn Kilometer gingen 352 Frauen und Männer an den Start. Quelle: Petra Hase
Anzeige
Greifswald

Anna Brust aus Neubrandenburg überbot ihre Wettkampfzeit vom Vorjahr um eine Minute, 34 Sekunden. Trotzdem schaffte sie es nicht aufs Siegertreppchen: Den Hauptlauf über zehn Kilometer beim 12. Greifswalder Citylauf verbuchte Nadine Noack aus Wernigerode für sich. Sie kam nach 38:44 Minuten ins Ziel.

Über 1200 Sportler nahmen am 12. Greifswalder Citylauf teil. Den Sieg beim Hauptlauf über zehn Kilometer holte sich der Schwede Albert Mollen. Schnellste Frau war Nadine Noack.

Mehr als 1000 Schaulustige verfolgten die Wettkämpfe in den verschiedenen Disziplinen. Riesenbeifall begleitete Albert Mollen, als er nach zehn Kilometern und 33:50 Minuten die Ziellinie erreichte. „Zweimal bin ich beim Greifswalder Citylauf Dritter geworden. Heute hat’s zum Sieg gereicht“, freute sich der 33-jährige Schwede, der als Physiker im Max-Planck-Institut arbeitet. Er verwies Christoph Malik und Daniel Nowack auf die Plätze.

Seit den Morgenstunden herrschte am Sonnabend Volksfeststimmung auf dem Greifswalder Marktplatz. 1214  Aktive, darunter 458 Schüler, gingen an den Start. Die Kinder und Jugendlichen kämpften um den Pokal der Sparkasse Vorpommern, den sich ein Team des Ostseegymnasiums holte. Platz zwei belegte die Martinschule vor der Ernst-Moritz-Arndt-Schule.

Bei den Grundschulen siegte die Klasse 4 der Martinschule vor der Grundschule Züssow und der Nexö-Grundschule. Schnellster Schüler über die 2,5 Kilometer lange Strecke war Ole Hennig aus Neuenkirchen. Der 17-Jährige trainiert aktiv bei der HSG Universität Greifswald, dem Veranstalter des Citylaufs.

Beim Staffellauf der Frauen über 4 x 2,5 Kilometer holte sich ein Team von „Fit'N Joy“ den Sieg: Lena Aderhold, Maybritt Knura, Denise Thiele und Marie erreichten das Ziel nach genau 42 Minuten. Das Fitnesscenter war gleich mit fünf Staffelmannschaften beim Citylauf angetreten. Bei den Herren siegte das Team Barmer mit Jörn Aßmuß, Thomas Maier, Leon Landmesser und Paul Wendt in 38:34 Minuten.

Ältester Teilnehmer war erneut Edgar Raschauer aus Stralsund, der sich seit Jahren die Greifswalder Laufveranstaltung nicht entgehen lässt. Er ist mittlerweile 82 Jahre alt und absolvierte den Zehn-Kilometer-Lauf in 1:28:06 Stunde.

Hase Petra

Tausende Gäste verfolgen am Sonnabend auf dem Marktplatz das Geschehen des 12. Greifswalder Citylaufs. Der Veranstalter rechnet mit über 1100 Teilnehmern.

12.05.2018

Über 1100 Teilnehmer werden am Sonnabend zum 12. Greifswalder Citylauf erwartet. Traditionell führt die Strecke durch die Innenstadt. Deshalb kommt es zu Verkehrseinschränkungen.

10.05.2018

Bei der Meisterschaft im Halbmarathon gab es fünf Medaillen

09.05.2018
Anzeige