Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Lokalmatador Hoffmann begeistert 3000 Motocrossfans in Vellahn
Sportbuzzer Sportmix Lokalmatador Hoffmann begeistert 3000 Motocrossfans in Vellahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 03.05.2016
Zwei Siege in der Klasse MX1: Toni Hoffmann. Quelle: Karlheinz Hänßgen

Spannende Läufe begeisterte die mehr als 3000 Zuschauer auf der Motocrossbahn in Groß Schwiesow (bei Güstrow). Besonders die beiden Läufe in der Königsklasse MX1 mit 40 Startern sorgten für hochklassigen Sport.

Zweifacher Sieger wurde Toni Hoffmann vom MC Vellahn. „Ich bin happy über den Erfolg, musste dafür aber alles geben“, sagte der Mecklenburger bei der Siegerehrung. Besonders Franziskus Wünsche vom PSV Schwerin machte ihm das Siegen schwer. Die weiteren Plätze belegten Dan Kirchenstein (Burg Stargard) und der Rehnaer Marvin Beier. Titelverteidiger Lucas Millich (Tessin) war wegen einer Erkrankung nicht am Start.

In der 85-ccm-Klasse siegte Erik Lange vom MC Ueckermünde überlegen vor dem Prisannewitzer Toni Ksienzyk. Dritter wurde Ole Schmidt (Ueckermünde) vor dem Templiner Lasse Lorenz und Tim Ksienzyk, dem jüngeren der beiden Motocross-Brüder. In der mit 23 Bewerbern stark besetzten Gespannklasse um den LVMX Pokal siegten ungefährdet Wisbar/Koch (Bensdorf), Dritte wurden Walter/ Gerloff von den Gastgebern. hk

OZ

Anzeige