Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Motorsport Webber wegen Tankpanne auf letzten Platz strafversetzt
Sportbuzzer Sportmix Motorsport Webber wegen Tankpanne auf letzten Platz strafversetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 13.04.2013
Anzeige
Shanghai

Webber hatte seinen Red Bull neben der Strecke in Shanghai abstellen müssen und die Session nur auf Platz 14 beendet. Die Rennkommissare bemängelten, dass im Wagen des Teamkollegen von Sebastian Vettel nicht mehr die geforderte Menge Sprit war.

dpa

Anzeige