Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Pechstein gewinnt Massenstart-Rennen in Calgary
Sportbuzzer Sportmix Pechstein gewinnt Massenstart-Rennen in Calgary
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:05 04.12.2017
Claudia Pechstein gewann das Massenstart-Rennen in Calgary. Quelle: Mike Ridewood
Anzeige
Calgary

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat sich den 34. Weltcupsieg ihrer Karriere gesichert. Die Berlinerin gewann bei der dritten Weltcup-Station in Calgary den Massenstart. Vor zwei Wochen hatte die 45-Jährige bereits über 5000 Meter in Norwegen triumphiert.

„Das ist unglaublich“, sagte Pechstein nach dem taktisch klugen Rennen auf dem schnellen Eis im Olympic Oval. Damit ist ihr der Startplatz bei den Winterspielen im Februar in Südkorea, wo der Massenstart erstmals ausgetragen wird, kaum mehr zu nehmen.

„Die besten 24 qualifizieren sich, da sollte auch nächste Woche in Salt Lake City nichts mehr passieren“, sagte Teamleiter Helge Jasch. Pechstein hatte sich in dem Lauf zusammen mit zwei Konkurrentinnen vom Hauptfeld abgesetzt und am Ende durchgesetzt.

Nico Ihle blieb unterdessen über 500 Meter mit dem 17. Platz unter den Erwartungen. Der Chemnitzer musste das Rennen auf seiner Spezialstrecke wiederholen, weil der Kanadier Gilmore Junio kurz vor dem Ziel in seinem Lauf gestürzt war und ihn behindert hatte. Einen Tag nach seinem 32. Geburtstag war für den Sachsen in 34,86 Sekunden nicht mehr drin. Der Kanadier Alex Boisvert-Lacroix gewann in 34,31 Sekunden.

Zuvor hatte die Inzellerin Roxane Dufter die 1500 Meter in 1:55,18 Minuten als Zehnte beendet. Wie schon über 3000 Meter triumphierte die Japanerin Miho Takagi. Sie siegte in 1:51,79.

dpa

Mehr zum Thema

Mit Startnummer 24 läuft Denise Herrmann zum finalen Schießen auf Stand 24. Sie hofft auf Glück - und hat es. Trotz eines Fehlers erringt die frühere Langläuferin ihren ersten Biathlon-Weltcupsieg und erfüllt damit die Olympia-Norm.

01.12.2017

Zweites Rennen und endlich das Podest: Erik Lesser sorgt für das erste Erfolgserlebnis der deutschen Biathleten. Ein Fehler kostet ihn den dritten Weltcupsieg. Am Ende wird er Dritter. Simon Schempp als Fünfter ist ebenfalls stark unterwegs. Es siegt Tarjei Bö.

02.12.2017

Feiern in Denver, Heimflug, Jetlag los werden, weiter machen in Gröden: Thomas Dreßen hat für die Tage bis Weihnachten einen klaren Plan. Das erste Podestresultat seiner Karriere hat nicht nur für den 24-Jährigen Abfahrer eine enorme Bedeutung.

03.12.2017
Sportmix Exklusiv-Interview mit dem Boxweltmeister - Charr: "Ich trage Deutschland im Herzen"

Vom Box-Weltmeister zum Prügelknaben: Manuel Charr über die Diskussionen um seinen deutschen Pass, den Kampf gegen sein Leben und den Traum, wie Lukas Podolski Prinz von Köln zu sein.                        

04.12.2017

Jupp Heynckes hat seit seiner Rückkehr beim FC Bayern noch keinen Vertrag unterschrieben. Das gab der Trainer am Sonntag auf einer Fanclubfeier zu.

03.12.2017

Jürgen Klinsmann könnte schon bald wieder Trainer sein – und zwar bei der Nationalmannschaft Australiens. Der ehemalige Bundestrainer soll sich beim australischen Verband angeboten haben. Damit könnte er sogar an der WM 2018 in Russland teilnehmen.

03.12.2017
Anzeige