Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Quarterback-Star Brees bricht NFL-Passrekord
Sportbuzzer Sportmix Quarterback-Star Brees bricht NFL-Passrekord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 09.10.2018
Drew Brees, Quarterback der New Orleans Saints, stellte einen neuen NFL-Passrekord auf. Quelle: Bill Feig/ap
New Orleans

Quarterback-Star Drew Brees hat beim Heimspiel seiner New Orleans Saints einen neuen Rekord in der amerikanischen Football-Liga NFL aufgestellt.

Mit einem 62-Yard-Touchdown-Pass auf Tre'Quan Smith im zweiten Viertel brach der 39-jährige Spielmacher die bisherige Bestmarke von Peyton Manning, der es in seiner Karriere auf insgesamt 71.940 Pass-Yards brachte, und liegt nun bei 72.103 Yards.

Beim 43:19 (26:13)-Erfolg der Saints gegen die Washington Redskins kam Brees am Ende auf 363 Yards und drei Touchdown-Pässe. Redskins- Quarterback Alex Smith blieb ohne Pass-Touchdown im Spiel. Der 34-Jährige konnte jedoch den Ball per Lauf in die Endzone befördern.

dpa

Die NFL hat einen neuen Passkönig. Saints-Star Drew Brees verdrängte mit einem 63-Yard-Toudown-Pass den amtierenden Rekordhalter Payton Manning.

09.10.2018

Das UFC-Comeback von Conor McGregor endete nach seiner Niederlage gegen Khabib Nurmagomedov in einer Massenschlägerei. Auf Twitter lässt der Ire nun mit einer Kampfansage aufhorchen.

08.10.2018

Ist die Formel 1 entschieden? Die internationalen Medien gehen mit Ferrari-Pilot Sebastian Vettel nach dem desaströsen Grand Prix von Japan hart ins Gericht. Der SPORTBUZZER hat die Reaktionen aus der Presse zusammengestellt.

08.10.2018