Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Radsport Kittel verpasst bei Kalifornien-Rundfahrt-Auftakt das Podium
Sportbuzzer Sportmix Radsport Kittel verpasst bei Kalifornien-Rundfahrt-Auftakt das Podium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:13 14.05.2018
Fernando Gaviria (r) setzte sich zum Auftakt der Kalifornien-Rundfahrt durch. Quelle: Ringo H.w. Chiu/ap
Anzeige
Long Beach

Der deutsche Topsprinter Marcel Kittel hat zum Auftakt der diesjährigen Kalifornien-Rundfahrt das Podium knapp verpasst.

Der 30 Jahre alte Thüringer vom Team Katusha musste sich im Finalsprint nach 134,5 Kilometern mit dem vierten Platz begnügen. Den Sieg holte Fernando Gaviria vom Team Quick-Step. Der 23-jährige Kolumbianer überquerte die Ziellinie nach 3:02:23 Stunden. Auf den Plätzen zwei und drei folgten der Australier Caleb Ewan (Mitchelton) und der Slowake Peter Sagan (Bora). Der deutsche Radprofi Maximilian Walscheid (Sunweb) kam als Achter ins Ziel.

Die erste Etappe der Tour of California wurde auf einem Rundkurs im südkalifornischen Long Beach ausgetragen. Am Montag geht es auf der zweiten Etappe über 157 Kilometer von Ventura nach Santa Barbara.

dpa

Mehr zum Thema

Donald Trump hat entschieden - doch längst nicht alle Fragen zum Atomabkommen mit dem Iran sind beantwortet. Ob der Deal auch ohne die USA überleben kann, ob der Iran einlenken muss - oder ob es gar zu einem Krieg kommt: Die USA liefern derzeit wenig konkrete Hinweise.

09.05.2018

Vor Start der fünften Etappe des Giro d'Italia kommt es zu einem schweren Unfall. Ein Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr. Sportlich lässt erneut ein junger Deutscher aufhorchen.

09.05.2018
Politik Iran-Deal in Trümmern - Bietet Europa Trump nun die Stirn?

Europa fühlt sich nach der Abkehr des US-Präsidenten vom Atomabkommen mit dem Iran abermals brüskiert. Es geht längst ums Grundsätzliche: Soll Trump uns die Regeln diktieren? Das fragt nicht nur Macron.

12.05.2018

Sam Bennett vom Bora-hansgrohe-Team hat sich beim 101. Giro d'Italia seinen ersten Etappensieg gesichert.

11.05.2018

. Bei Wettkämpfen auf der Straße und der Bahn waren die Radsportler des SV Dassow sehr erfolgreich.

11.05.2018

Vor Start der fünften Etappe des Giro d'Italia kommt es zu einem schweren Unfall. Ein Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr. Sportlich lässt erneut ein junger Deutscher aufhorchen.

09.05.2018
Anzeige