Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Sport1 zeigt pro Jahr 20 Boxabende
Sportbuzzer Sportmix Sport1 zeigt pro Jahr 20 Boxabende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.10.2017
Hamburg

Gute Nachrichten für Sportfans: Ab 2018 wird Boxen wieder regelmäßig im frei empfangbaren Fernsehen übertragen. Team Sauerland und die Sport1 GmbH haben einen Drei-Jahres-Vertrag abgeschlossen. Der Kontrakt beinhaltet mindestens 20 Box-Abende pro Jahr mit jeweils fünf Kämpfen. Drei Formate werde es geben, kündigte Promoter Kalle Sauerland an. Neben großen Titelkämpfen sollen auch talentierte Boxer und Veranstaltungen aus dem Ausland gezeigt werden. „Ich bin stolz und glücklich, dass wir diese Plattform gefunden haben“, sagte Promoter Kalle Sauerland. Wann und wo der erste Kampfabend stattfindet, steht noch nicht fest.

Das Viertelfinal-Duell von Jürgen Brähmer (Schwerin) gegen den Amerikaner Rob Brant in der World Boxing Super Series wird am 27. Oktober lediglich im Pay-TV (Sky Select und ranfighting.de) zu sehen sein.

se

Fünf Tore, Powerfußball und ein verdienter Erfolg: RB Leipzig meldet sich eindrucksvoll im Rennen um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League zurück. 

17.10.2017

Nach einem extrem schwachen Auftritt auf Zypern muss der BVB um den Einzug ins Achtelfinale bangen.

17.10.2017

Mit einem Sieg am Dienstagabend würde RB Leipzig am FC Porto vorbeiziehen und die Chancen auf das Weiterkommen in der Champions League erheblich steigern. Eine Niederlage könnte fast vorentscheidend sein. Verfolgen Sie das Spiel im Liveticker.

17.10.2017
Anzeige