Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Tessiner Motocrosser fuhr außer Konkurrenz allen davon
Sportbuzzer Sportmix Tessiner Motocrosser fuhr außer Konkurrenz allen davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 03.09.2013
Plate

Auf der rekonstruierten Motocrossbahn in Plate bei Schwerin standen die beiden abschließenden Wertungsläufe um den Landesmeistertitel in der Königsklasse MX1 im Mittelpunkt.

Den Titel sicherte sich Vorjahresmeister Roy Berger vom MC Rehna mit einer soliden Leistung, galt es doch, die 14 Punkte Vorsprung vor dem Tessiner Lucas Millich zu verteidigen. Berger reichte dafür der fünfte Rang in der Tageswertung.

Sieger in Plate wurde Toni Hoffmann vom MC Rehna vor dem Grevesmühlener Gesamt-Dritten Björn Feldt und Millich. Außer Konkurrenz fuhr der A-Lizenzer Benjamin Mallon vom MCC Tessin auf einer 150er-Zweitakt-KTM in beiden Läufen allen davon.

Der bereits feststehende MX2- Meister Marvin Beier vom MC Rehna ließ es locker angehen und überließ Vizemeister Dan Kirchenstein vom MC Fichtenring Burg Stargard den Tagessieg. Vierter wurde der Tessiner John Haenschke vor Hannes Schmidt (Lübtheen).

Viele Fahrer konnten sich in Plate noch mal in Form bringen für die Mannschafts-Meisterschaft am 15. September in Gletzow.

Horst Kaiser

OZ