Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Torwart Schuhen heuert bei Hansa an

Rostock Torwart Schuhen heuert bei Hansa an

Keeper ersetzt Hahnel. Kurios: In der Jugend erzielte er ein Tor des Monats.

Voriger Artikel
Klose trifft wieder: Lazio im Cup-Viertelfinale
Nächster Artikel
Oberlandesgericht München nimmt Klage von Claudia Pechstein an

Marcel Schuhen kommt vom 1. FC Köln II.

Quelle: FC Hansa

Rostock. Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock rüstet im Kampf gegen den Abstieg weiter auf. Der Tabellenvorletzte will Torhüter Marcel Schuhen (22) von der zweiten Mannschaft des 1.

FC Köln verpflichten. Man habe sich mit dem Bundesligisten „grundsätzlich über einen ablösefreien Transfer“ geeinigt, teilte Hansa am Abend mit.

Schuhen trainiert ebenso wie Mittelfeldspieler José Alex Ikeng und Verteidiger Maximilian Ahlschwede, die ebenfalls unter Vertrag genommen werden sollen, bereits mit dem Team von Trainer Karsten Baumann. Die Wirksamkeit der Transfers ist noch von Lizenzauflagen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) abhängig. Bekanntlich muss der Klub bis zum kommenden Mittwoch rund eine Million Euro nachweisen, um nicht zum Saisonende mit einem Punktabzug bestraft zu werden.

Mit Marcel Schuhen schließt der Klub zumindest personell die Lücke, die durch den überraschenden Rücktritt von Jörg Hahnel vor einer Woche gerissen worden ist. Der Routinier hatte einen Schlussstrich gezogen, weil er frustriert war von jahrelangem Abstiegskampf, dem sportlichen Niedergang — für den er sich mitverantwortlich fühlte — und fehlender Eigenmotivation.

Sein Nachfolger Marcel Schuhen, der am Dienstag 22 wurde, stammt aus der Jugend des 1. FC Köln. Dort hatte er im März 2011 als Schütze vom Tor des Monats der ARD-Sportschau deutschlandweite Bekanntheit erlangt. Mit einem Abschlag aus dem eigenen Strafraum beförderte der Keeper die Kugel über 90 Meter ins gegnerische Netz. In dieser Saison war er aus der A-Jugend in die zweite Mannschaft der Geißböcke gewechselt, wo er sechs Mal zum Einsatz kam.

Schuhen wird wie Ikeng und Ahlschwede mit dem Team die Reise ins Trainingslager in La Manga (Spanien) antreten. Ob auch Probetrainierer Osama Akharraz (24) noch dazustößt, ist offen. Sein Test wurde bis heute verlängert. kr

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mehr Sport
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.