Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sportmix Vogel und Levy holen EM-Gold
Sportbuzzer Sportmix Vogel und Levy holen EM-Gold
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.10.2017
Berlin

. Mit der Deutschland-Fahne in der Hand lagen sich Kristina Vogel und Altstar Maximilian Levy in den Armen und feierten auf dem Berliner Holzoval ausgelassen ein Finale furioso bei der EM. Vogel, 26, raste gestern mit einer weiteren Gala-Vorstellung zum Titel bei den Bahnrad-Europameisterschaften in der Königsdisziplin Sprint, nachdem Minuten zuvor Levy im Keirin triumphiert hatte. Es waren die krönenden Schlusspunkte einer überaus erfolgreichen EM für die deutsche Mannschaft, die mit insgesamt zwölf Podestplätzen, davon fünf goldenen Plaketten, auch den ersten Platz im Medaillenspiegel belegte.

Der große Star war aber zweifelsohne Vogel, die nur 20 Stunden nach ihrem Sieg im Keirin-Wettbewerb auch den Sprint gewann. „Es hat mega Spaß gemacht. Der Doppelerfolg mit Max und mir bringt unheimlich viel für die Saison. Sich zu belohnen, macht Spaß. Die Goldmedaille zeigt einem, wie viel harte Arbeit dahintersteckt. Ich bin in meinen goldenen Jahren“, sagte Vogel, die seit Jahren den Sprintbereich bei den Frauen dominiert. Zwei Olympiasiege, neun Weltmeister-Titel und nun vier EM-Triumphe hat sie bereits eingefahren. Hungrig nach Erfolgen ist sie aber nach wie vor. „Ich will die beste Bahnradsportlerin der Geschichte werden“, lautet stets ihr Credo.

Der Erfolg Levys fiel da schon überraschender aus. „Dieser Titel steht emotional ganz oben“, sagte der Ex-Weltmeister. „2013 begann für mich eine Serie von Pleiten, Pech und Pannen. Dass die ausgerechnet hier endet, ist unglaublich. Eigentlich müsste ich aufhören“, fügte der gebürtige Berliner hinzu.

Stefan Tabeling

Mehr zum Thema

Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der kleinen SUV - und setzen eigene Prioritäten.

18.10.2017

Seine Vision dauerte dreieinhalb Stunden. Xi Jinping will China nicht nur wirtschaftlich, sondern auch militärisch stark machen. Die Partei umjubelte seine Rede. Es gab aber einen tragischen Zwischenfall: Unweit der Großen Halle des Volkes zündete sich ein Mann selbst an.

18.10.2017

Etwa neun Millionen Euro hat Ribnitz-Damgarten als sogenannte liquide Mittel im
„„Sparstrumpf““. In den vergangenen Jahren ist stets weniger Geld ausgegeben worden, als zum jeweiligen Jahresbeginn geplant wurde. Doch hat das zur Folge, dass die Bernsteinstadt jetzt in Geld schwimmt?

21.10.2017
Sportmix Mercedes Konstrukteursweltmeister - Formel 1: Hamilton ringt Vettel in USA nieder

Mercedes zu schnell für Ferrari: Lewis Hamilton hat seinen Vorsprung auf Sebastian Vettel in der WM mit einem Sieg beim USA-Grand-Prix in Austin ausgebaut. Der Brite siegte im Zweikampf gegen den Deutschen. Mercedes wird vorzeitig Konstrukteursweltmeister.

22.10.2017

Gelingt Martin Schmidt heute endlich der erste Sieg als Trainer des VfL Wolfsburg? Die Gäste von TSG Hoffenheim brauchen hingegen drei Punkte um den Kontakt zur Bundesliga-Spitze zu halten. Allerdings haben die Wölfe unter Schmidt auch noch kein Spiel verloren.

22.10.2017

Hertha ist seit fünf Spielen ohne Sieg in der Bundesliga - von Krise ist in Berlin aber (noch) keine Rede. Das kann sich ändern, wenn auch Freiburg die auswärtsschwachen Herthaner besiegt. Das Spiel gibt's wie immer live im SPORTBUZZER-Ticker.

22.10.2017
Anzeige