Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Volleyball Nächster Abgang beim SSC
Sportbuzzer Sportmix Volleyball Nächster Abgang beim SSC
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 14.06.2017
Lexi Dannemiller (23). Quelle: Cornelius Kettler
Schwerin/Mulhouse

Lexi Dannemiller nimmt Abschied vom Volleyball-Rekordmeister SSC Palmberg Schwerin. Die 23-jährige Zuspielerin aus dem US-Bundesstaat Ohio wechselt nach nur einem Jahr in der Landeshauptstadt zum französischen Erstligisten ASPTT Mulhouse. Das teilte der Verein mit. 

Dannemiller wird in ihrer neuen Mannschaft auf Tabitha Love stoßen, die aus Korea nach Mulhouse wechselt. Die 26-jährige Kanadierin hatte in der Saison 2015/2016 als Außenangreiferin für den SSC gespielt.

Zuvor hatten bereits Ariel Gebhardt, Maren Brinker und Louis Souza Ziegler ihren Abschied aus Schwerin angekündigt.

OZ

Mehr zum Thema

Die 31-jährige Außenangreiferin ist bereits der dritte Abgang bei den Mecklenburger Volleyballerinnen.

09.06.2017

Deutsche Volleyballerinnen müssen sich im Endspiel des Turniers in Montreux Brasilien mit 0:3 beugen

12.06.2017

Deutsche Volleyballerinnen müssen sich im Endspiel des Turniers in Montreux Brasilien mit 0:3 beugen

12.06.2017