Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Vom kleinen Kaiser bis Zahnpasta-Affäre

Hamburg Vom kleinen Kaiser bis Zahnpasta-Affäre

Kokain, Krisen und ein kleiner Kaiser: Affären und Skandale drängten im Jahr 2000 nicht nur in der Politik das eigentliche Geschehen oftmals an den Rand, ...

Hamburg. Kokain, Krisen und ein kleiner Kaiser: Affären und Skandale drängten im Jahr 2000 nicht nur in der Politik das eigentliche Geschehen oftmals an den Rand, auch im Sport lieferten die menschlichen Schwächen viele Schlagzeilen. Privatsache oder nicht, diese Frage wurde zuletzt heiß diskutiert, als die ersten Gerüchte über den unehelichen Nachwuchs von Franz Beckenbauer bekannt wurden. Ein Paukenschlag zum Jahresende war die Trennung von Boris und Barbara Becker, die den Tennisstar tagelang ins Rampenlicht brachte. Auch die unendliche Geschichte um den unter Drogenverdacht stehenden Fußball-Trainer Christoph Daum empörte, erstaunte und enttäuschte Sportbegeisterte über Deutschlands Grenzen hinaus. Es war kurz vor Beginn des Bundesliga-Spieltages am Samstagnachmittag, den 21. Oktober, als die Nachricht von der positiven Haaranalyse des Leverkusener Coaches in die Wohnstuben platzte und vielen die Sprache verschlug. Wie konnte der Mann, der seinen Unschuldsbeweis erbringen wollte, auf einmal der Lügner sein? Und hatte etwa Bayern-Manager Uli Hoeneß, der die Affäre ins Rollen brachte, doch Recht? Nach der Verwicklung von Ex-Kanzler Helmut Kohl in die Spendenaffäre der CDU hat keine Debatte die Republik so bewegt wie die Diskussion um den designierten DFB-Bundestrainer.

Gespalten hat die Sportwelt im Millenniumsjahr noch eine andere Affäre die so genannte Zahnpasta-Affäre. Dieter Baumann konnte sich auf seinen eigentlichen Beruf, das Laufen, in den vergangenen Monaten nur selten konzentrieren. Und die Presse musste sich nicht mit den sportlichen, sondern den juristischen Erfolgen und Niederlagen des 5000-m-Olympiasiegers von Barcelona auseinander setzen.

Nach dem Ende ihrer aktiven Karriere wurden Boris Becker und Steffi Graf auch im Jahr 2000 zum Mittelpunkt jeder Veranstaltung. So gilt der erfolgreiche Tennisspieler Andre Agassi in Deutschland nur noch als Steffis Freund. Beim Stuttgarter Herren-Tennisturnier zeigte sich die Ausnahmespielerin zuletzt sogar erstmals wieder mit ihrem Vater Peter.

Auch die Aufsehen erregende Trennung der Beckers füllt immer noch ganze Zeitungsseiten. Kurz zuvor gaben die Stichs Michael und Jessica die Adoption eines Kindes und Tage später das schon Monate vorher besiegelte Ende ihrer Ehe bekannt. Die schönste Nebensache der Welt der Sport geriet wieder einmal ins Abseits.



BRITTA KÖRBER

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sportmix
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Sonderseite Golfen in MV Immer mehr Menschen schwingen im Nordosten den Golfschläger. 16 000 Mitglieder hat der Landesverband inzwischen – zehn Mal mehr als Anfang des Jahrtausends. Lesen Sie auf unserer Sonderseite Geschichten über die Golfszene, Spieler aus dem Land und Prominente, die gern in MV golfen.
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.