Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 5° wolkig
Thema B Bundesgartenausstelung 2025

Endlich auch mal gute Nachrichten in Sachen Bundesgartenschau 2025: Während es um das Archäologische Landesmuseum Streit gibt, kommen die Planungen für ein grünes Wohngebiet voran – inklusive einer Siedlung für Hausboote.

02.03.2019

Der „Deckel“ für die L 22 – er wird nicht gebaut: Die Hansestadt hat die Planungen für die Querung auf Eis gelegt. Der Grund: Das Vorhaben sei nicht mehr bis zur Bundesgartenschau 2025 zu realisieren.

15.02.2019

Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) sagte der Stadt die Unterstützung der Landesregierung zu, nannte jedoch keine konkrete Summe. In Rostock sehen bisherige Planungen Investitionen von mehr als 100 Millionen Euro vor.

10.09.2018

Die Finanzierung und der Zeitplan – das sind die größten Risiko-Faktoren für die Hansestadt, die 2025 die Bundesgartenschau ausrichtet. Wo es haken könnte, zeigt der aktuelle Sachstandsbericht auf.

04.01.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) will nach seiner Amtszeit nicht Chef der Buga-Gesellschaft werden. Die Planungen für die Blumenschau und die Umgestaltung des Stadthafens laufen an.

17.12.2018

Noch in dieser Woche will die Hansestadt Rostock ihre Bewerbung für 2025 abgeben. Die Linke stellt den 100-Millionen-Euro-Traum von einem neuen Stadthafen – Parks am Wasser, Strand in der Stadt und einer Brücke über die Warnow – nochmals zur Diskussion.

24.07.2018

Die Kommission besichtigt Ende der Woche das Areal an der Warnow. Konkurrent Wuppertal steht offenbar vor dem Rückzug. Am Dienstag berät der Rostocker Hauptausschuss in einer Sondersitzung über die Bewerbung.

24.07.2018

Nur noch vier Wochen haben die Planer Zeit - dann muss Rostock offiziell die Bewerbung für die Bundesgartenschau abgeben. Mit dem Land verhandelt die Hansestadt bereits über Zuschüsse für die einzelnen Projekte rund um den Stadthafen.

31.05.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Rostocker Bürgerschaft hat am Mittwoch beschlossen, sich für die Bundesgartenschau 2025 zu bewerben. Die Entscheidung ist umstritten. Die OSTSEE-ZEITUNG hat Rostocker Bürger zu dem Thema befragt.

17.05.2018

Rostock trifft eine wichtige Entscheidung für die Stadtentwicklung. Die Blumenausstellung rund um die Warnow ist mit Investitionen von mehr als 100 Millionen Euro verbunden.

16.05.2018

Rostock stimmt am Mittwoch über die Bundesgartenschau 2025 ab. Fragen zur Finanzierung sind offen, Kritiker wollen Antworten.

11.05.2018

Rostocks Pläne für die 113-Millionen-Umgestaltung des Stadthafens und die Gartenschau 2025 haben die erste Hürde genommen: Sowohl der Bau- als auch der Wirtschaftsausschuss für das Großprojekt. Am Ostufer entsteht dann ein neues Muster-Viertel.

05.05.2018