Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Hochschulen „Tag der Wissenschaft“: Alle Forschungsinstitute dabei
Thema H Hochschulen „Tag der Wissenschaft“: Alle Forschungsinstitute dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 13.06.2018
Ein Forscher arbeitet an einem Projekt in Greifswald. Quelle: Stefan Sauer/archiv
Anzeige
Greifswald

Mit Experimentalvorlesungen, Führungen durch historische Universitätssammlungen und Laborbesuchen wollen die wissenschaftlichen Einrichtungen in Greifswald die Neugier an der Wissenschaft wecken. Zum Tag der Wissenschaft am 23. Juni laden alle Forschungseinrichtungen in der Stadt - von der Universität über das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik bis zum Bundesinstitut für Tiergesundheit - zu Veranstaltungen ein.

„Wir wollen zum einen der Bevölkerung zeigen, woran mit öffentlichen Geldern geforscht wird“, sagte der Professor für Umweltphysik, Christian von Savigny, am Mittwoch bei der Vorstellung des Programms. Zudem sei derzeit viel von „alternativen Fakten“ die Rede. Als Wissenschaftler sehe man sich in der Verantwortung, diesen Blick zu korrigieren und ohne interessengeleitete Perspektive auf Sachverhalte zuzugehen. Am „Tag der Wissenschaft“ sind rund 60 Veranstaltungen an neun Standorten geplant. Mehrere Tausend Besucher werden erwartet.

dpa/mv

Mehr zum Thema

Stadtwerke Wismar bedienen sich bei anhaltender Trockenheit auch aus Reserven. Allerdings bestehe keine Sorge wegen Wasserknappheit. Auch Kleingärtner kämpfen mit Dürre. Forstamt erhöht Waldbrandgefahrenstufe.

09.06.2018

Wie schwer ist die Milchstraße? Diese Frage treibt Forscher schon lange um. Nun hat ein Team die errechnet - mit Hilfe mehrerer Satellitengalaxien.

10.06.2018

In der Wismar Arena beim Marktkauf-Center kann ab Sonntag, wenn das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft beim der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland stattfindet, gejubelt werden. Der Eintritt ist kostenlos.

11.06.2018

Die Hochschule Stralsund soll erstmals von einer Frau geführt werden. Der erweiterte Senat der Hochschule votierte am Dienstag mit großer Mehrheit für die Maschinenbau-Professorin ...

13.06.2018

Der Filmregisseur Andreas Dresen („Als wir träumten“, „Halt auf freier Strecke“) ist zum Professor an der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Rostock berufen worden.

28.05.2018
Hochschulen Zahl seit 2010 verdoppelt - Rekord bei Studenten ohne Abitur

Kein Abi - und trotzdem studieren? Immer mehr Menschen in Deutschland qualifizieren sich über Berufspraxis fürs Studium. Selbst zu einem begehrten Fach wie Medizin kann der alternative Weg führen.

05.04.2018
Anzeige