Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Landwirtschaft
Karl-Uwe Kayatz ist Leiter der Bio-Metzgerei auf dem Landwerthof in Stahlbrode. Hier zeigt er seine „Schatzkammer“, in der Rinderrücken an Rinderrücken reift. FOTOs (3): REINHARD AMLER

In der Bio-Metzgerei auf dem Landwerthof in Stahlbrode entstehen viele Produkte, die auch Berlinern und Hamburgern sehr gut schmecken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wolgast
Hunderte Liter verwässerte Gülle liefen bei dem Unfall in den Graben. Ein Ersatz-Traktor kam zur Hilfe und nahm die Gülle auf.

Zwischen Hohensee und Zemitz bei Wolgast kam es am Dienstagnachmittag zu einem schweren Unfall. Der 60 Jahre alte Fahrer wurde dabei schwer verletzt.

mehr
Schwerin
Acker bei Vorder Bollhagen (Kreis Rostock): Jeder dritte Hektar im Land gehört bereits Großinvestoren. Ein Gesetz dagegen lässt auf sich warten.

Jeder dritte Hektar gehört bereits Großinvestoren. Agrarminister Backhaus warnt vor „Manchester-Kapitalismus in Reinkultur“. Kritiker rechnen dagegen ihm eine Mitschuld an.

mehr
Samtens
Beim Landeswettbewerb im Melken stellt sich ein Teilnehmer am Melkkarussell der Agrarvereinigung MiFeMa eG Plauerhagen den Prüfern.

Bei den Landesmeisterschaften in Güstrow gab es einen zweiten und einen dritten Platz für die Melker von der Insel.

mehr
Themen des Tages
Blick in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, der am Donnerstag über das Thema Windenergie debattiert.

Landtag berät über Steuern für Gemeinden mit Windparks +++ Finale der Landesmelkmeisterschaften in Güstrow +++ Weisser Ring kümmert sich um junge Missbrauchsopfer

mehr
Themen des Tages
Streikende Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes.

Warnstreik im öffentlichen Dienst Bund und Kommunen +++ Beste Melker bei Praxistest gesucht +++ Landtag debattiert in Aktueller Stunde über neue Regierung in Berlin +++ OZ-Telefonforum zu Allergien

mehr
Bergen
Viele der fast 140 Mitglieder des Rügener Bauernverbandes fanden sich zum Bauerntag im Parkhotel Rügen ein.

Rügens Landwirte bilanzieren verregneten Sommer aber Erfolg bei der Abwehr von Flächenverlust.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stralsund/Rügen
Auch auf jene Stralsunder Flächen, die auf Rügen liegen, darf weiterhin Glyphosat gespritzt werden.

Die Bürgerschaft der Hasestadt sprach sich gegen ein Verbot des Pflanzengifts aus. Auch Rügener Flächen betroffen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rostock
Wollen die Nummer eins in MV werden: Die Commerzbank-Chefs im Land Thomas Gillmeister und Daniela Rubbert-Göhner vor der Rostocker Bank-Zentrale.

Deutschlands zweitgrößte Privatbank glaubt an MV: Die Commerzbank will im Nordosten zur neuen Nummer eins werden und in den kommenden Jahren wachsen. Vor allem im Schiffbau und auch in der Landwirtschaft erwarten die Banker einen Aufschwung.

mehr
Schwerin
Eine Hummel fliegt zu einer Klatschmohnblüte.

Pro Betrieb werden jetzt 20 statt bisher fünf Hektar Blühflächen und -streifen vom Agrar- und Umweltministerium finanziell unterstützt. Minister Till Backhaus (SPD) verspricht sich davon eine Belebung der Insektenpopulation auf landwirtschaftlichen Flächen.

mehr
Karow
Problem geringer Milchpreis: In den zurückliegenden Jahren mussten zahlreiche Betriebe aufgeben.

Zu viel oder zu wenig? Beim Bauerntag in Karow verspricht das Milchkontor den Erzeugern bessere Literpreise

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ribnitz-Damgarten
Der Einladung der Klockenhäger Umweltinitiative folgten am Mittwochabend zahlreiche Interessierte.

Rund 150 Gäste kamen am Mittwoch zu einer Informationsveranstaltung der Bürgerinitiative Klockenhagen im Begegnungszentrum Ribnitz-Damgarten.

mehr
1 3 4 ... 106
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr