Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 5° wolkig
Thema M Marteria

Marteria

Rund 1500 Marsianer feierten den grünen Kult-Rapper im ausverkauften Rostocker Moya

14.02.2019

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Rostock

Verrücktes Weihnachtsfest in Warnemünde - Marteria lässt Kinderaugen glänzen

Der Rostocker Musiker Marteria hat gemeinsam mit vielen lokalen Vereinen eine Weihnachtsparty im Dock Inn in Warnemünde veranstaltet, um rund 200 Kids ein sorgenfreies Weihnachten zu bescheren.

27.12.2018
Rostock

Legendäres Konzert im Rostocker Ostseestadion - Wie ich mit Marteria vor 32 000 Fans rappte

Rapper, Blogger, Familienvater, Sparkassen-Mann: Gabrial Rath aka Gabreal „lebt lieber ungewöhnlich“. Als Teenie hat er mit Marteria im Kinderzimmer die ersten Freestyles aufgenommen. Jetzt standen sie gemeinsam auf der Bühne - vor 32000 Fans.

17.09.2018

In Berlin steigt an diesem Wochenende das Lollapalooza-Festival. Dort äußerten sich Marteria und Casper erneut deutlich gegen Rassismus. Wie schon beim #wirsindmehr-Konzert in Chemnitz.

08.09.2018

Bei Twitter riefen Kraftklub, die Toten Hosen, Marteria und Casper das #wirsindmehr Konzert gegen Rechts in Chemnitz. Während sich vor der Bühne Tausende Besucher versammelten, kommentierte auch die Nutzer bei Twitter und Instagram auf das Open-Air-Konzert.

03.09.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Toten Hosen, Marteria, Casper, Kraftklub und K.I.Z. rocken unter dem Motto #wirsindmehr in Chemnitz, um ein Zeichen gegen Rechtsextremismus zu setzen. So zieht der Zeitplan aus.

03.09.2018

Klicken Sie hier, um alle Fotos vom Marteria-Konzert in Rostock in einer Bildergalerie zu sehen.

03.09.2018

Sänger Marteria hat sich seinen Kindheitstraum erfüllt: Vor 32 000 Fans spielte er im ausverkauften Ostseestadion ein gigantisches Konzert

28.11.2018

Mehr als 25.000 Menschen haben bisher auf Facebook zugesagt: Weil die Veranstalter mit einer hohen Besucherandrang rechnen, ist das Konzert gegen Rassismus und Rechtsextremismus in Chemnitz verlegt worden.

01.09.2018

Musikkarriere