Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Musik
Rostock
Die Band „Die Kassenpatienten“ spielen Songs der „Die Ärzte“. Am Sonnabend spielten sie im „Plan B“.

Etwa 2800 Besucher feiert am Sonnabend beim 12. „Honky Tonk“-Kneipenfestival in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt in Rostock. Zwölf Bars boten Live-Musik.

mehr
Rostock
Wartende Besucher des für Sonnabend geplanten Vanessa-Mai-Konzerts vor der Rostocker Stadthalle.

Die Sängerin hatte sich in Rostock bei einer Probe für ihr Konzert schwer verletzt. 2500 Fans warten vergeblich vor Stadthalle.

mehr
Notarzteinsatz bei Unfall
Vanessa Mai gibt im Rahmen ihrer "Regenbogen Live 2018"-Tour ein Konzert im Hamburger Mehr-Theater.

Großer Schreck für die Fans von Vanessa Mai. Die 25 Jahre alte Sängerin verletzt sich bei den Proben für ein Konzert in Rostock. Für nächste Woche sagt sie ihre Termine ab. Sie braucht nun Ruhe.

mehr
Royal Albert Hall
Queen Elizabeth feierte ihren Geburtstag mit einem Konzert in der Royal Albert hall.

Königin Elizabeth II. feiert ihren 92. Geburtstag mit einem großen Konzert in der Royal Albert Hall. Die Organisatoren geben sich Mühe, den Geschmack der Queen und auch des Publikums zu treffen. Das Ergebnis ist ein buntes Konzert, das etwas zu geplant wirkt.

mehr
Erster Auftritt in China
Die Toten Hosen beim „Yugong Yishan“-Musikfestival in Peking.

Die Toten Hosen im Reich der Mitte: Auch das schlechte Wetter in Peking konnte der Band nicht die Laune vermiesen. Die Gruppe zeigte sich bei ihrem ersten Konzert in China umso motivierter - obwohl ihnen auch die chinesische Zensur in die Quere kam.

mehr
Auf Menuhins Spuren
Die 11-jährige Chloe Chua aus Singapur beim Menuhin-Geigenwettbewerb in Genf.

Mit zehn Jahren entzückt ein junger Geiger ein volles Konzerthaus und eine hochkarätige Jury und gewinnt den Menuhin-Wettbewerb. Sieben der zehn Finalisten haben asiatische Wurzeln. Kein Zufall, sagen Kenner.

mehr
Bestürzung
Der schwedische DJ und Produzent Avicii starb im Alter von 28 Jahren.

„Wake Me Up“, „Levels“ oder „Hey Brother“: Seine Hits laufen in vielen Radiosendern rauf und runter. Jetzt ist der schwedische Musiker Avicii gestorben - mit gerade einmal 28 Jahren.

mehr
Notarzteinsatz bei Unfall
Vanessa Mai gibt im Rahmen ihrer "Regenbogen Live 2018"-Tour ein Konzert im Hamburger Mehr-Theater.

Die Sängerin Vanessa Mai (25) hat sich nach Medienberichten bei einem Unfall mit einem Tänzer während einer Bühnenprobe schwer am Rücken verletzt.

mehr
Fassungslose Reaktionen
Tim Bergling alias DJ Avicii bei einem Auftritt in New York 2014.

„Wake Me Up“, „Levels“ oder „Hey Brother“: Seine Hits laufen in vielen Radiosendern rauf und runter. Jetzt ist der schwedische Musiker Avicii gestorben - mit gerade einmal 28 Jahren.

mehr
Porträt
Tim Bergling alias DJ Avicii beim Rock in Rio Lissabon Festival.

Zu seinen Hits „Wake Me Up“ und „Levels“ tanzte die Welt. Mit nur 28 Jahren ist der Ausnahmemusiker Avicii gestorben - gerade dann, als er seinen Weg gefunden hatte.

mehr
Hintergrund
Amy Winehouse starb 2011 an einer Alkoholvergiftung.

Manche Berühmtheiten wie jetzt Avicii mit nur 28 Jahren sterben früh, manche werden zur Legende. Oft sind Drogen, Tabletten oder Unfälle die Todesursache, in Aviciis Fall ist der Hintergrund unbekannt.

mehr
Früherer Police-Frontmann
Sting hat etwas Angst, sein Geburtstagsständchen könnte Queen Elizabeth II. nicht gefallen.

Der britische Musiker Sting ist große Auftritte gewohnt. Aber auch er hat vor dem anstehenden Geburtstagskonzert für Queen Elizabeth II. etwas Lampenfieber. Sorgen bereitet ihm eine mögliche Reaktion der Königin.

mehr
1 3 4 ... 1036
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr