Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schulz, Martin (SPD)
Berlin

Auch der Verzicht von Noch-Parteichef Martin Schulz auf das Amt des Außenministers hilft der SPD nicht aus dem Umfrage-Tief heraus.

mehr
Nahles steht bereit
Bislang war der formelle Rückzug von SPD-Chef Schulz erst für Anfang März geplant. Nun soll Nahles schneller übernehmen.

Auch mit der Rückzugsankündigung von Martin Schulz sind die Querelen in der SPD nicht ausgestanden. Ein schnellerer Führungswechsel soll die Partei nun in ruhigeres Wasser bringen. Ob das gelingt?

mehr
Nur knapp vor der AfD
Harte Zeiten für die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles: Ihre Partei fällt in einer Umfrage auf 16,5 Prozent.

Auch der Verzicht von Noch-Parteichef Martin Schulz auf das Amt des Außenministers hilft der SPD nicht aus dem Umfrage-Tief heraus.

mehr
Analyse
Nach dem Fiasko mit Martin Schulz soll Andrea Nahles nun für den Generationswechsel bei der SPD stehen.

Am Dienstag könnte Andrea Nahles - zunächst kommissarisch - zur ersten Vorsitzenden der SPD bestimmt werden. Nach dem tiefen Fall des Martin Schulz lastet riesiger Druck auf ihren Schultern. Und der Start ist von Schatten begleitet.

mehr
Närrisches Treiben

Deutschland steht vor einer „Großen Kollision“ und wird auch im Jahr 2111 noch mit Merkel zu tun haben. Keine Panik. Solche Szenarien entstammen - Alaaf und Helau - nur einigen närrischen Fantasien. Zu sehen bei den großen Rosenmontagszügen.

mehr
Ein Jahr Bundespräsident
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender besuchen die Kaiserlichen Gärten in Tokio.

Vor einem Jahr wurde Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten gewählt. Sein Start war mühsam. Doch dann kamen die gescheiterten Jamaika-Verhandlungen – und Steinmeier hatte seinen großen Moment.

mehr
Rosenmontag im Rheinland
Die Große Koalition beschäftigt in diesem Jahr die Karnevalisten.

In Köln und Düsseldorf sind am späten Montagvormittag die Rosenmontagszüge gestartet. In den beiden Rheinstädten jubelten mehrere Hunderttausend Zuschauer den berühmten Mottowagen entgegen. Vor allem die Große Koalition wurde in diesem Jahr zum Gespött der Jecken.

mehr
Köln

Hunderttausende dick vermummte Narren haben in den rheinischen Karnevalshochburgen die Rosenmontagszüge bejubelt.

mehr
Medienbericht
Gabriel hatte als Reaktion auf Schulz' beabsichtigten Wechsel ins Auswärtige Amt gesagt, seine Tochter Marie habe ihn mit den Worten getröstet: „Papa, jetzt hast du doch mehr Zeit mit uns. Das ist doch besser als mit dem Mann mit den Haaren im Gesicht.“

Der geschäftsführende Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) bedauert es einem Medienbericht zufolge, bei seiner Kritik am scheidenden SPD-Chef Martin Schulz die eigene Tochter ins Feld geführt zu haben.

mehr
Künftige SPD-Chefin
Nach dem Fiasko mit Martin Schulz soll Andrea Nahles nun für den Generationswechsel stehen.

Die künftige SPD-Chefin Andrea Nahles muss erstmal das Ja der Mitglieder zum Koalitionsvertrag mit CDU/CSU sichern - daneben gibt es viele Scherben zusammenzukehren und große Herausforderungen.

mehr
Parteivorsitz
Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) und andere Genossen befürworten einen schnellen Führungswechsel. an der SPD-Spitze.

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin und weitere SPD-Mitglieder fordern einen schnellen Wechsel an der Parteispitze. Obwohl der Schulz-Rückzug erst für Anfang März geplant war, soll Andrea Nahles schon am Dienstag zur kommissarischen Vorsitzenden ernannt werden.

  • Kommentare
mehr
Interview mit Lars Klingbeil
„Die Erneuerung der SPD muss uns  parallel zur Regierungsarbeit gelingen – das ist das Wichtigste“, findet SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil.

SPD-Generalsekretär Klingbeil rät von öffentlichen Personaldebatten ab wie denen um Martin Schulz und Sigmar Gabriel – und plädiert für eine Urwahl bei den Sozialdemokraten.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 189

Themenseiten

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Am 24. September 2017 zeigt sich, ob die amtierende Kanzlerin Angela Merkel ihre bereits vierte Amtsperiode führen wird. Bislang erhält sie vor allem aufgrund ihrer Asylpolitik kritische Stimmen.

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl der deutschen Bundesregierung. mehr

Der politische Salon ist eine Veranstaltungsreihe in der prominente Bundespolitiker im OZ-Medienhaus Rostock in der Richard-Wagner-Straße 1a Rede und Antwort stehen. OZ-Chefredakteur Andreas Ebel interviewt die Gäste und auch das Publikum vor Ort kommt zu Wort. Auf der Themenseite finden sie die Gespräche in voller Länge. mehr