Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 6° wolkig
Thema Specials

Zu Jahresbeginn hat OZ-Mitarbeiterin Juliane Schultz alle Leser aufgerufen, sich zur Teilnahme an der Aktion „Los! Laufen“ zu bewerben.

Ziel des OZ-Teams ist es, im Oktober über die Rügenbrücke zu laufen oder zu walken – jeder auf seiner Distanz und in seinem Tempo.

Alle Mitstreiter werden öffentlich von ihren Fortschritten berichten. Die Serie wird ihr Augenmerk auf das Weitermachen legen: Warum ist es so schwer, jeden Tag den ersten Schritt zu tun?

Weiter zur Themenseite.

Die Teilnehmer der Aktion treffen die ersten Trainingsverabredungen miteinander. Sportwissenschaftler Dr. Matthias Weippert rät zu einem moderatem Start.

15.02.2019

Das Laufen war Teil der erstaunlichen Verwandlung von Maria Metzkow. Statt 130 wiegt sie nun 60 Kilogramm und hat ein ganz neues Lebensgefühl. In diesem Jahr nimmt die 34-Jährige an der OZ-Aktion „Los! Laufen!“ teil.

10.02.2019

Abnehmen, Leute kennenlernen, Krankheit besiegen – Alle Projekt-Teilnehmer haben ganz persönliche Motive für ihre Bewerbung zum gemeinsamen OZ-Training

04.02.2019

Gesicht des Tages

Gerlinde Niepel (69) von der Insel Rügen spielt gern Skat. Am 23. Februar lädt sie nach Gingst zu einem Sechs-Serien-Turnier.

16.02.2019

Arvid Schenk lebte bisher in Kandelin.

14.02.2019

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Der 65-Jährige geht auch im Winter in der Ostsee baden

14.02.2019

Bernhard Willaredt schaute sich bereits einige Orte in Mecklenburg-Vorpommern an. Nun stattete der 53-Jährige Greifswald einen Besuch ab.

Kommentar

Wenn eingeplante Gäste in einem Restaurant nicht kommen, kann es für die Gastwirte richtig teuer werden. Sie sollten sich davor schützen, kommentiert Axel Büssem.

16.02.2019

Die Landesregierung muss dem Lehrermangel endlich mit ernsten Konzepten, die Geld kosten, begegnen. Die Zeit der Experimente auf Kosten von Schülern und Lehrern muss aufhören.

15.02.2019
Kommentar

„Aufstehen“ in Schwerin - Einmischen ist gut

Aktive Bürger sind das Beste, was einer Gesellschaft widerfahren kann. Allerdings muss die Sammelbewegung erklären, worin konkret ihre Ziele bestehen.

15.02.2019

Das neue Tierwohl-Label von Bundesagrarministerin Julia Klöckner ist gut gemeint – aber nicht gut gemacht. Größtes Manko ist, dass die Teilnahme freiwillig ist.

15.02.2019

Solange Frauen in den Parteien unterrepräsentiert sind, wäre ein verpflichtender Anteil von 50 Prozent weiblicher Kandidaten nicht fair, kommentiert Axel Büssem

14.02.2019
Kommentar

MV-Vorstoß zum Mobilfunk - Träume im Funkloch-Land

Die Initiative der Landesregierung zu flächendeckendem 5G-Mobilfunk-Ausbau ist lobenswert. Wichtiger wäre allerdings, dass man landesweit erst einmal ohne Störung mobil kommunizieren kann.

13.02.2019

Helfen bring Freude

Großer Einsatz für das Frauenhaus: Sechs Stunden lang spielt Barbara Ullrich Klavier im Foyer des Uniklinikums und sammelt dabei Spenden fürs Frauenhaus. Die Arbeit, die dort geleistet wird, liegt ihr sehr am Herzen.

16.01.2019

Rostocks Privatleute und Firmen haben eine rekordverdächtige Summe gespendet, damit Kinder, die ein Familienmitglied verloren haben, ihre Trauer nicht allein durchstehen müssen. Die Spender zeigen sich selbst über das offizielle Ende unserer Weihnachtsaktion hinaus so großzügig, dass noch mehr Hilfsangebote profitieren können.

12.01.2019

Neben einer Terrasse soll auch eine überdachte Sitzecke eingerichtet werden.

08.01.2019