Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Helfen bringt Freude – und schon fast 10000 Euro
Thema Specials Helfen bringt Freude Rostock Helfen bringt Freude – und schon fast 10000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.12.2017
Axel Heidebrechts Handelskette Getränkeland hat für die OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ zugunsten der Rostocker Tafel 500 Euro gespendet. Quelle: Foto: Ove Arscholl
Anzeige
Stadtmitte/Elmenhorst

9545 Euro sind bereits durch Spenden von OZ-Lesern bei der Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ zusammen gekommen. Der Erlös kommt in diesem Jahr der Rostocker Tafel zugute, die täglich Bedürftige mit Notwendigem versorgt. Dass die Firma Getränkeland die Spendenaktion unterstützt, ist für Geschäftsführer Axel Heidebrecht ein Akt der Nächstenliebe im Zeichen der christlichen Tradition. „Wir unterstützen gern Menschen, die ein schweres Schicksal haben – und am liebsten direkt vor Ort.“ Zu den bisherigen Spendern gehören: Lutz und Heide-Lore Heidelbach, Anett Jonuschat, Helga und Klaus Buchenau, Hannelore Klingenberg, Heidemarie Anders, Ingrid Tatewosjan, Hannelore und Klaus Schwarz, Lilli Fliegner, Wolfgang und Waltraud Thomas.

Das Spendenkonto

Helfen bringt Freude: Bitte

spenden Sie auf das Konto der Rostocker Tafel gGmbH (IBAN:

DE20 1305 0000 0201 0835 15)

bei der OstseeSparkasse unter dem Verwendungszweck „Spende: OZ-Weihnachtsaktion“.

Alle Spender erhalten bei Bedarf eine Spendenquittung und werden in der OZ veröffentlicht. Sollten Sie eine Veröffentlichung nicht wünschen, vermerken Sie dies bitte auf der Überweisung.

ove

Anzeige