Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Usedom
Koserow
Susan Bruhn, Gunnar Schwarz, Marco Jantzen und Anne Wegeleben (v.l.) füllen die OZ-Spendenbox. FOTO: HANNES EWERT

Klasse: Insgesamt 22189,50 Euro sind bis gestern auf dem Spendenkonto eingegangen

mehr
Zinnowitz/Wolgast
André und Hartmut Domke (rechts), Gastronomen und Fischhändler aus den Kaiserbädern, haben 400 Euro für die Rettungsschwimmer „springen lassen“. Die gute Aktion ist es ihnen wert. FOTO: STEFFEN ADLER

Zahllose OZ-Leser, Firmen und Verbände unterstützen die OZ-Hilfsaktion

mehr
Kölpinsee
Loddins Kurdirektorin Andrea Schäfer sowie Franziska und Tilo Goldbach kamen in dieser Woche zum Quiz nach Koserow. FOTOS: HANNES EWERT (4)

Seit mehr als 50 Jahren gibt es einen organisierten Wasserrettungsdienst in Kölpinsee

mehr
Heringsdorf
Beteiligten sich mit je 200 Euro: Bürgermeister Lars Petersen, Kurdirektor Thomas Heilmann und Mike Speck von der Wohnungsgesellschaft der Kaiserbäder (v.l.).

Im Dezember wurde auf der Insel Usedom ein Kneipenquiz von der OSTSEE-ZEITUNG veranstaltet. Insgesamt spülte die Aktion 1818 Euro in die Spendenbox für „Helfen bringt Freude“.

mehr
Karlshagen/Koserow
Grundschulleiterin Marlies Schönberg mit Pia Holz und Elena Dumke aus der vierten Klasse. FOTO: HANNES EWERT

Eintrittsgelder vom Weihnachtsmärchen kommen Rettungsschwimmern zugute / heute Quiz

mehr
Zinnowitz
Gudrun und Holger Töpfer aus Zinnowitz belegten den dritten Platz. Großzügig spendierte Pub-Chef Krister Hennige eine Gans. FOTOS: HANNES EWERT

Zinnowitzer spenden großzügig für die Rettungsschwimmer der Insel

mehr
Trassenheide
Das Urlauberpaar Petra und Michael Schröder aus der Nähe von Rendsburg beteiligte sich am Quiz. Beide belegten den dritten Platz. FOTO: HANNES EWERT

Erfolgreicher Start für Usedomer OZ-Kneipenquiz in Trassenheide und Zinnowitz

mehr
Trassenheide
Jeweils 100 Euro steckten Kurdirektorin Teresa Dieske (l.) und Marianne Römer von der Hotelgeschäftsführung der Seeklause in die Spendenbox.

Am Dienstagabend startete in der Trassenheider „Seeklause“ das Usedomer Kneipenquiz. Urlauber, Einheimische und Touristiker nutzten die Chance, für einen guten Zweck zu quizzen. Die Erlöse fließen in die OZ-Weihnachtsaktion.

mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Bankverbindungen
Grevesmühlen

Empfänger: Stadt Grevesmühlen
IBAN: DE 65140510001000030209
BIC: NOLADE21WIS
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Verwendungszweck: „Weihnachtsaktion“

Wismar

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE29 1405 1000 1006 0220 62
BIC: NOLADE21WIS
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE19 1406 1308 0204 0015 91
BIC: GENODEF1GUE
Volks- und Raiffeisenbank
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Bad Doberan

Empfänger: Lebenshilfe Bad Doberan
IBAN: DE60130500000202666611
BIC: NOLADE21ROS
Ostsee-Sparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Rostock

Empfänger: Rostocker Tafel gGmbH
IBAN: DE20130500000201083515
BIC: NOLADE21ROS
Ostsee-Sparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion“

Ribnitz-Damgarten

Empfänger: DLRG Ortsgruppe Zingst-Barth e.V.
IBAN: DE93150505000000222666
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Stralsund

Empfänger: Kranichzentrum Groß Mohrdorf
IBAN: DE59 1505 0500 0000 052752
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Grimmen

Empfänger: Jugendblasorchester Grimmen
IBAN: DE26150505000000373737
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: Spende OZ-Weihnachtsaktion

Rügen

Empfänger: Kreisfeuerwehrverband Vorpommern-Rügen
IBAN: DE30150505000000053953
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Greifswald

Empfänger: Förderverein Kinderhospiz Leuchtturm
IBAN: DE88 1505 0500 0000 0515 51
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: Helfen bringt Freude

Usedom

Empfänger: Albert-Schweitzer Familienwerk Wolgast
IBAN: DE20 1505 0500 0371 0011 45
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“