Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Usedom
Karlshagen
Als Tänzer, Sänger und Schauspieler ernteten die Karlshagener Schüler viel Beifall.

Schüler der Heinrich-Heine-Schule luden zu Weihnachtsmarkt und -theater ein und spendeten für OZ-Weihnachtsaktion

mehr
Sauzin

Inka Peters, Chefin des Albert-Schweitzer-Familienwerks, über Job, Erfolge und Rückschläge

mehr
Wolgast

Geschäftsführer Detlef Ströming: Hilfe für Kinder, Jugendliche und Sportler ist gut investiertes Geld unserer Mitarbeiter

mehr
Wolgast
Grund zum Jubeln: Mädchen und Jungen des Albert-Schweitzer-Familienwerkes begrüßen ihre Gäste am Jugendhaus. Es sind Mitglieder des in Hessen beheimateten Vereins „Bewegen mit Herz“. Gemeinsam wurde vorgezogen Weihnachten gefeiert.

Hessischer Verein solidarisch mit Albert-Schweitzer-Familienwerk

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wolgast
Kinderdorfhaus „Nordlicht“- Mutter Rita Bohn (57) mit Rico (8) und Nadine (11). Zu den beiden Jüngsten im Haus – wir haben ihre Namen zu deren Schutz verändert – hat Frau Bohn ein besonderes Verhältnis. Sie hat sie von kleinauf betreut.

Rita Bohn ist Kinderdorfhausmutter – mit Leib und Seele und ganz viel Empathie

mehr
Wolgast

Ein Snouzelen-Raum für Kinder und Jugendliche soll im Haus „Nordlicht“ entstehen

mehr
Zinnowitz

23 224,50 Euro wurden eingezahlt / Konto auch noch nach dem Fest geöffnet

mehr
Zinnowitz
13 Lebensretter von den Stränden Usedoms und OZ-Lokalchef Steffen Adler (r.) freuen sich über das großartige Resultat der Spendensammlung 2016. FOTO: HANNES EWERT

23014,50 Euro sind auf dem Sonderkonto eingegangen

mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Bankverbindungen
Grevesmühlen

Empfänger: Stadt Grevesmühlen
IBAN: DE 65140510001000030209
BIC: NOLADE21WIS
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Verwendungszweck: „Weihnachtsaktion“

Wismar

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE29 1405 1000 1006 0220 62
BIC: NOLADE21WIS
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE19 1406 1308 0204 0015 91
BIC: GENODEF1GUE
Volks- und Raiffeisenbank
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Bad Doberan

Empfänger: Lebenshilfe Bad Doberan
IBAN: DE60130500000202666611
BIC: NOLADE21ROS
Ostsee-Sparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Rostock

Empfänger: Rostocker Tafel gGmbH
IBAN: DE20130500000201083515
BIC: NOLADE21ROS
Ostsee-Sparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion“

Ribnitz-Damgarten

Empfänger: DLRG Ortsgruppe Zingst-Barth e.V.
IBAN: DE93150505000000222666
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Stralsund

Empfänger: Kranichzentrum Groß Mohrdorf
IBAN: DE59 1505 0500 0000 052752
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Grimmen

Empfänger: Jugendblasorchester Grimmen
IBAN: DE26150505000000373737
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: Spende OZ-Weihnachtsaktion

Rügen

Empfänger: Kreisfeuerwehrverband Vorpommern-Rügen
IBAN: DE30150505000000053953
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Greifswald

Empfänger: Förderverein Kinderhospiz Leuchtturm
IBAN: DE88 1505 0500 0000 0515 51
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: Helfen bringt Freude

Usedom

Empfänger: Albert-Schweitzer Familienwerk Wolgast
IBAN: DE20 1505 0500 0371 0011 45
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“