Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kalenderblätter Kalenderblatt 2017: 7. Juni
Thema Specials Kalenderblätter Kalenderblatt 2017: 7. Juni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 07.06.2017
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 07. Juni 2017:

23. Kalenderwoche

158. Tag des Jahres

Noch 207 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Dietger, Robert

HISTORISCHE DATEN

2016 - Am zehntägigen Großmanöver „Anakonda“ in Polen beteiligen sich 31.000 Soldaten aus 24 Ländern, darunter Deutschland. In einer Zeit der Spannungen mit Russland simulieren die Truppen die Abwehr eines Angriffs.

2015 - Die Staats- und Regierungschefs der sieben führenden westlichen Industrieländer treffen sich zum G7-Gipfel auf Schloss Elmau in Bayern.

2012 - Das Bundesentwicklungsministerium bestätigt einen „Spiegel“-Bericht, wonach ein von Minister Dirk Niebel (FDP) in Afghanistan erstandener Teppich nicht verzollt wurde. Es handele sich um ein „Missverständnis“.

2002 - Der Luftschiffbauer CargoLifter AG meldet Insolvenz an. Er wollte einen Transport-Zeppelin für riesige Lasten bauen.

1979 - In den Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft beginnen die ersten Direktwahlen zum Europäischen Parlament.

1973 - Mit einer Änderung des Strafrechts entfällt in der Bundesrepublik die Strafverfolgung für Homosexualität und Kuppelei.

1963 - Die Rolling Stones veröffentlichen ihre erste Single: „Come on“

1957 - In München wird die Alte Pinakothek nach ihrem Wiederaufbau eröffnet.

1905 - In Dresden gründen die Architekturstudenten Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff und Fritz Bleyl die Vereinigung expressionistischer Künstler „Die Brücke“.

AUCH DAS NOCH

2007 - dpa meldet: Norwegische Schüler haben im Oslofjord einen 14 Kilo schweren Dorsch mit echtem „Bierbauch“ gefangen. Weil ihnen der ungewöhnlich kräftige Bauch sofort aufgefallen war, erwarteten die Schüler beim Aufschneiden des Fisches einen mit Krabben und kleinen Fischen gut gefüllten Magen. Stattdessen fanden sie eine grüne Halbliterdose mit dänischem Tuborg-Bier.

GEBURTSTAGE

1952 - Liam Neeson (65), britischer Schauspieler („Schindlers Liste“)

1952 - Orhan Pamuk (65), türkischer Schriftsteller („Schnee“), Literatur-Nobelpreis 2006, Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2005

1937 - Roberto Blanco (80), deutscher Schlagersänger („Der Puppenspieler von Mexiko)

1937 - Claus Peymann (80), deutscher Theaterregisseur und Theaterleiter, Direktor des Wiener Burgtheaters 1986-1999, Intendant des Berliner Ensembles 1999-2017

1917 - Dean Martin, amerikanischer Schauspieler („Rio Bravo“) und Sänger („That's Amore“), gest. 1995

TODESTAGE

2015 - Christopher Lee, britischer Schauspieler („Dracula“), geb. 1922

1967 - Dorothy Parker, amerikanische Schriftstellerin („New Yorker Geschichten“), geb. 1893

dpa

Mehr zum Thema
Wissen Schüsse im Hinterhof - Vor 50 Jahren starb Benno Ohnesorg

Der tragische Tod von Benno Ohnesorg vor 50 Jahren war eine Zäsur: Mit den Polizeischüssen auf den Berliner Studenten begann in Deutschland eine Zeit der Unruhe - und der Umwälzungen.

02.06.2017

Das aktuelle Kalenderblatt für den 03. Juni 2017

03.06.2017

Das aktuelle Kalenderblatt für den 04. Juni 2017

04.06.2017
Anzeige