Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kalenderblätter Kalenderblatt 2018: 27. April
Thema Specials Kalenderblätter Kalenderblatt 2018: 27. April
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:13 01.05.2018
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2018:

17. Kalenderwoche, 117. Tag des Jahres

Noch 248 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Floribert, Salman, Zita

HISTORISCHE DATEN

2017 - Der Bundestag beschließt ein Verschleierungsverbot im öffentlichen Dienst.

2016 - Das österreichische Parlament ändert das Asylrecht. Flüchtlinge haben kein Anrecht auf ein Verfahren, wenn eine Überlastung der Behörden und Dienste droht.

2008 - Der Volksentscheid für den Weiterbetrieb des Berliner Flughafens Tempelhof scheitert. Statt der erforderlichen 25 Prozent der Wahlberechtigten stimmen nur 21,7 Prozent der Berliner für die Offenhaltung.

1993 - Die Daimler-Benz-Tochter Deutsche Aerospace AG (Dasa) übernimmt die Mehrheit des niederländischen Flugzeugbauers Fokker NV.

1978 - In Afghanistan übernimmt die pro-sowjetische Demokratische Volkspartei durch eine Revolution die Macht.

1974 - Die ARD startet die Ausstrahlung der Samstagabend-Unterhaltungsshow „Am laufenden Band“ mit Rudi Carrell.

1972 - Im Bundestag scheitert ein konstruktives Misstrauensvotum gegen Bundeskanzler Willy Brandt (SPD).

1966 - Der sowjetische Außenminister Andrej Gromyko wird von Papst Paul VI. im Vatikan empfangen. Es ist das erste Treffen eines führenden Sowjetpolitikers mit einem Pontifex.

1940 - SS-Chef Heinrich Himmler befiehlt, in Auschwitz im von Deutschen besetzten Polen ein Konzentrationslager zu errichten.

GEBURTSTAGE

1978 - Jakub Janda (40), tschechischer Skispringer, Gesamtsieger der Vierschanzentournee 2005/2006 zusammen mit dem Finnen Janne Ahonen

1967 - König Willem-Alexander (51), niederländischer König seit 2013

1958 - Christoph Achenbach (60), deutscher Manager, Vorstandsvorsitzender des Warenhauskonzerns KarstadtQuelle 2004-2005

1954 - Thomas Oppermann (64), deutscher Politiker (SPD), Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion 2013-2017

1948 - Josef Hickersberger (70), österreichischer Fußballtrainer, mehrmaliger Coach der österreichischen Nationalmannschaft, zuletzt 2006-2008

TODESTAGE

2003 - Dorothee Sölle, deutsche Theologin, Autorin („Mystik und Widerstand“) und Friedensaktivistin, geb. 1929

1998 - Carlos Castaneda, amerikanischer Schriftsteller („Die Lehren des Don Juan“) und Anthropologe, Protagonist der New-Age-Bewegung, geb. 1925

dpa

Mehr zum Thema

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. April 2018

27.04.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. April 2018

28.04.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. April 2018

30.04.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. April 2018

30.04.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. April 2018

30.04.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. April 2018

28.04.2018