Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kalenderblätter Kalenderblatt 2018: 5. März
Thema Specials Kalenderblätter Kalenderblatt 2018: 5. März
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:48 05.03.2018
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. März 2018:

10. Kalenderwoche

64. Tag des Jahres

Noch 301 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Dietmar, Oliva

HISTORISCHE DATEN

2014 - Mehr als drei Jahre nach der Revolution hebt Tunesien den Ausnahmezustand im Land auf.

2013 - Mit einem Misstrauensvotum bringt das Parlament der Ex-Sowjetrepublik Moldau die prowestliche Regierung von Ministerpräsident Vlad Filat zu Fall.

2003 - Europas erste Bodenstation für interplanetare Raumflüge wird im westaustralischen New Norcia in Betrieb genommen.

1998 - Als erstes Parlament der Europäischen Union stimmt der Bundestag dem EU-Reformvertrag von Amsterdam zu. Das Abkommen von 1997 ebnet den Weg für die Erweiterung der EU.

1993 - Die ostdeutsche Schriftstellerin Christa Wolf erklärt ihren Austritt aus den Berliner Akademien der Künste in Ost und West als Konsequenz der öffentlichen Auseinandersetzungen um ihre früheren Stasi-Kontakte.

1933 - Bei den letzten Wahlen zum Deutschen Reichstag, an denen noch alle Parteien teilnehmen können, wird die NSDAP stärkste Kraft, verfehlt aber die angestrebte absolute Mehrheit.

1906 - In Berlin wird das Königliche Museum für Meereskunde eröffnet, das erste seiner Art in der Welt.

1818 - Im Teatro San Carlo in Neapel wird die Oper „Moses in Ägypten“ von Gioacchino Rossini uraufgeführt.

1770 - In Boston (heute im US-Bundesstaat Massachusetts) sterben fünf Zivilisten nach Zusammenstößen mit britischen Soldaten („Massaker von Boston“).

GEBURTSTAGE

1953 - Gardi Hutter (65), Schweizer Schauspielerin, Clown-Komödiantin

1953 - Richard Sanderson (65), schottischer Sänger (Titelmelodie „Reality“ des Films „La Boum“)

1948 - Eddy Grant (70), britischer Popsänger und Musikproduzent, Mitbegründer und Sänger der Band The Equals („Baby Come Back“)

1933 - Walter Kasper (85), deutscher Kardinal, Ernennung 2001, Bischof von Rottenburg-Stuttgart 1989-1999

1918 - James Tobin, amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 1981, gest. 2002

TODESTAGE

2017 - Kurt Moll, deutscher Opernsänger, Bassist, geb. 1938

2013 - Dieter Pfaff, deutscher Schauspieler („Der Dicke“, „Bloch“) und Regisseur, geb. 1947

dpa

Mehr zum Thema

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. März 2018

01.03.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. März 2018

02.03.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. März 2018

03.03.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. März 2018

04.03.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. März 2018

03.03.2018

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. März 2018

02.03.2018
Anzeige