Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Zeitung in der Schule

Zeitung in der Schule

Zeitung in der Schule, kurz: Zisch, ist ein Projekt der OSTSEE-ZEITUNG, das Schüler ermuntert, regelmäßig in die aktuelle OZ-Ausgabe zu schauen, um sich zu informieren ...

Schüler der Ecolea-Schule Güstrow bei der OZ-Lektüre.

Quelle: Foto: F. Söllner

Zeitung in der Schule, kurz: Zisch, ist ein Projekt der OSTSEE-ZEITUNG, das Schüler ermuntert, regelmäßig in die aktuelle OZ-Ausgabe zu schauen, um sich zu informieren und um den kritischen Umgang mit Medien zu trainieren. In jeder Zisch-Saison, von September bis Mai, sind stets annähernd 4000 Schüler und Schülerinnen aller Schulformen dabei und bekommen ihre druckfrische OZ geliefert.

Außerdem sind sie Zisch-Reporter. Denn sie berichten über Menschen und Themen aus dem Land und schreiben Kommentare zu aktuellen Themen. Immer freitags. Denn Freitag ist Zisch-Tag.

OZ

Mehr aus Gegenwart
Sonderausgabe als E-Book