Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Interaktiv Geschichten aus der Steinzeit
Thema Specials OZelot Interaktiv Geschichten aus der Steinzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:34 08.03.2018

Nach dem Rückzug der eiszeitlichen Gletscher und noch vor dem Siegeszug von Ackerbau und Viehzucht gelangte in Europa die Kultur der Jäger und Sammler zur höchsten Blüte. In diese Umgebung setzt der Autor Ben Haggarty seine Geschichten von Poika, einem Jungen, der kurz von dem Erwachsenwerden steht. Dabei besteht das ganze Album aus in sich abgeschlossenen Episoden von wenigen Seiten.

Diese können sowohl alleine stehen als auch ein stimmiges Gesamtbild der Epoche vermitteln. Poikas Abenteuer sind so authentisch, wie sie aus archäologischen Spuren nur rekonstruiert werden können.

Diese Wirklichkeitsnähe findet sich in den fast photorealistischen, perfekten Bildern von Adam Brockbank wieder, der zuvor Phantasiewelten für das Kino (Marvel- oder Harry-Potter-Filme) geschaffen hatte. Die besondere Stimmung des Albums wird durch laufend eingestreute, phantastisch-mystische Bezüge, Sagen und Legenden unserer Vorfahren angefeuert. Haggarty muss nicht dramatisieren oder übertreiben, denn Poikas Leben war schon spannend genug. Die bisher zwei Mezolith-Alben sind fesselnder als jede Geschichtsstunde.

M. KLAMP

Unweit des Campingplatzes Prerow auf der schönen und beliebten Halbinsel Fischland-Darß-Zingst spürte OZ-Leser Klaus Haase zuletzt diese wie von Künstlerhand geschaffene Sandskulptur auf.

08.03.2018

Klappt den Laptop zu, legt den Stift zur Seite, lasst Arbeit Arbeit sein und raus aus dem Hörsaal! Wohin? Direkt hinein in den Festival-Sommer in MV.

08.03.2018

Eine ägyptische Sängerin ist wegen eines anstößigen Musikvideos zu zwei Jahren Haft verurteilt worden.

08.03.2018