Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Multimedia Cloud-Dienste: Probleme mit macOS-Dateien
Thema Specials OZelot Multimedia Cloud-Dienste: Probleme mit macOS-Dateien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.06.2017

(Z: 700) Hannover (dpa/tmn) - Dateisynchronisation unter macOS über Online-Speicher geht nicht ohne Probleme. Das hat ein Test der Fachzeitschrift „Mac & i“ (Ausgabe 3/2017) ergeben. Demnach haben nahezu alle gängigen Online-Speicherdienste Schwierigkeiten bei der reibungslosen Übertragung und Abspeicherung von Mac-Dateien. Grund sind offenbar Sonderzeichen, die auf dem Mac in Dateinamen möglich sind.

Selbst Apples iCloud-Drive synchronisiert dem Bericht zufolge nicht alle Dateien. Einige Dienste weisen offenbar nicht oder nur sehr versteckt auf mögliche Probleme hin. Zu den von einigen Speicherlösungen nicht unterstützten Zeichen gehören etwa Sonderzeichen wie „\, /, *, ?, “ oder Emojis.

# Notizblock * * * * Die folgenden Informationen sind nicht zur Veröffentlichung bestimmt ## Kontakte - Autor: Till Simon Nagel, +49 30 285232991, - Redaktion: Michael Zehender, +49 30 285232976,

dpa/tmn tsn yyzz n1 zeh

OZ

Apple lud zu seiner Entwicklerkonferenz – die auch immer ein Basar der Neuigkeiten ist. Und Tim Cook und Co. präsentierten im San José Convention Center in Kalifornien gleich einen ganzen Strauß an neuen und weiter entwickelten Produkten.

05.06.2017

Besonders smart ist sie nicht: Die „Spectacles“-Brille von Snapchat ist weniger eine Weiterentwicklung von Googles Glass, als eine Erweiterung der App in die physikalische Welt. Kann das Wearable das Unternehmen aus den roten Zahlen führen?

02.06.2017

Virtuelle Welten halten weiter Einzug in den Klassenraum: Auf der Kultusministerkonferenz wurden nun die Eckpunkte für eine Digitalisierungsoffensive an deutschen Schulen verabschiedet. Das ruft auch einige Kritiker auf den Plan.

01.06.2017
Anzeige