Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Multimedia Paypal-Kunden können künftig Google Pay nutzen
Thema Specials OZelot Multimedia Paypal-Kunden können künftig Google Pay nutzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 10.10.2018
Kunden des Bezahldienstes PayPal können künftig in Deutschland über Android-Smartphones per Google Pay im Laden bezahlen. Quelle: Jens Büttner/ZB/dpa
Berlin

Kunden des Bezahldienstes Paypal können künftig in Deutschland über Android-Smartphones per Google Pay im Laden bezahlen. Durch die am Mittwoch bekanntgegebene Kooperation könnte Google Zugang zu vielen neuen Nutzern für sein Mobil-Bezahlsystem bekommen: Paypal hat in Deutschland rund 20,5 Millionen Kunden.

Wenn die Paypal-Nutzer ihr Konto mit Google Pay verknüpfen, wird in der App eine digitale Mastercard-Karte eingerichtet, über die die Einkäufe dann abgewickelt werden. Google Pay war Ende Juni in Deutschland gestartet, mit an Bord waren von Beginn an neben den Kreditkarten-Riesen Mastercard und Visa die Commerzbank zusammen mit Comdirect sowie die Online-Banken N26 und Boon.

Voraussetzung für Google Play ist ein Smartphone mit Android ab Version 5.0 und NFC-Funkchip sowie die Installation der gleichnamigen App. Zum Bezahlen muss man das Telefon dann nur noch kurz vor ein kompatibles Bezahlterminal halten. Google berechnet für die Transaktionen keine Gebühren.

Von dpa/RND

Instagram will mehr gegen Mobbing unternehmen und setzt dabei auf die Hilfe künstlicher Intelligenz. Die soll Mobbing auf Fotos erkennen und melden. Um mehr Freundlichkeit im Netzwerk zu verbreiten, gibt es außerdem einen neuen Filter.

10.10.2018

Metro ist nicht nur in Deutschland ein Handelsriese, sondern in 35 Ländern als Großhändler aktiv. Um die komplexe Infrastruktur des Finanzsystems zu bereinigen, zieht der IT-Bereich des Konzerns nun in die Cloud um. Für Google ist der Deal prestigeträchtig.

10.10.2018

Online surfen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun? Dieses Ziel hat die grüne Suchmaschine Ecosia – wir erklären, wie das Konzept funktioniert.

10.10.2018