Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Rocko Schamoni in Hamburg

Rocko Schamoni in Hamburg

Der Musiker, Entertainer und Autor Rocko Schamoni liest am 10. Januar im Hamburger Schauspielhaus aus einem Buch, das es noch nicht gibt: „Dummheit als Weg“.

Der Musiker, Entertainer und Autor Rocko Schamoni liest am 10. Januar im Hamburger Schauspielhaus aus einem Buch, das es noch nicht gibt: „Dummheit als Weg“. Das Buch zur Lesung wird während der Tour laufend weitergeschrieben – so das Publikum denn Anlass dazu bietet. Neben Schamoni sind Matthias „Tex“ Strzoda und das Orchester Mirage (via Skype) mit dabei. Der Abend ist laut Pressetext in „14 anspruchsvolle Hälften“ aufgeteilt. Rocko Schamoni machte sich als Musiker mit deutschem Postpunk einen Namen und veröffentlichte im Jahr 2000 veröffentlichte Schamoni mit „Risiko des Ruhms“ seinen Debütroman. 2004 erschien mit „Dorfpunks“ sein zweites und erfolgreicheres Buch. 2016 erschien „Fünf Löcher im Himmel“.

Karten: bereits ausverkauft

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Frank Ilchmann, Bürgermeister von Ribnitz-Damgarten.

Ribnitz-Damgartens Bürgermeister Frank Ilchmann (parteilos) im großen OZ-Interview.

mehr
Mehr aus Veranstaltungen