Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Thema T Terror in MV

Häfen, Seewege für Schiffe, Windparks: Die maritime Infrastruktur gewinnt immer mehr an Bedeutung. Das neue Institut für den Schutz maritimer Infrastruktur in Bremerhaven soll sie vor Gefahren schützen – unter anderem mit einem U-Boot.

16.11.2018

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Es ist das dritte Urteil gegen deutsche Staatsbürger in der Türkei in drei Monaten. In der Türkei ist die deutsch-kurdische Sängerin Hozan Cane zu sechs Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden.

14.11.2018
Rostock

Neuer Schutz vor Terror - Rostock riegelt die Innenstadt ab

Die Hansestadt macht ihre City zur Sicherheitszone: 180 Poller sollen Passanten und Besucher des Weihnachtsmarktes vor Attacken mit Autos und Lastwagen schützen. Die Stadt investiert dafür Hunderttausende.

14.11.2018
MV aktuell

Mehrjährige Haft für mutmaßlichen Terroristen gefordert - Yamen A. wollte 200 Menschen töten

Yamen A. wollte in Deutschland eine Autobombe zünden, um möglichst viele „Ungläubige“ zu töten - davon ist die Bundesanwaltschaft überzeugt. Die Erklärungsversuche des jungen Syrers zu Sprengstoffversuchen in seiner Schweriner Wohnung hielt die Anklage für unglaubwürdig.

13.11.2018

Mit einem unkonventionellen Instrument half er, einen Terroristen zu überwältigen. In Australien wird ein Obdachloser deshalb zum Helden. Und bekommt nun eine große Belohnung.

12.11.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Im australischen Melbourne hat ein Mann einen Fußgänger getötet und mehrere Menschen mit einem Messer verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Terrorverdachts.

09.11.2018

Der französische Geheimdienst hat sechs Terrorverdächtige festgenommen. Sie planten offenbar einen Anschlag auf Staatspräsident Emmanuel Macron.

06.11.2018

In einer Großübung arbeiten Spezialeinheiten und Feuerwehr zusammen. Sie üben unter anderem Terror-Szenarien. In der Hamburger Innenstadt kommt es zu Verkehrseinschränkungen.

06.11.2018

Unbekannte spannen ein Stahlseil über eine Bahnstrecke. Ein ICE bleibt stehen, entgleist aber nicht. Am Tatort finden Ermittler ein Drohschreiben in arabischer Sprache. Zu den Hintergründen gibt es widersprüchliche Informationen.

04.11.2018