Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 10° Regenschauer
Thema Z Zweiter Weltkrieg

Bis 1975 wollte die DDR alle Munitionsaltlasten geräumt haben. Doch auch mehr als 70 Jahre nach Kriegsende sind noch Zehntausende Hektar Land in MV mit Bomben, Patronen, Granaten belastet. Die Entsorgung wird noch Jahrzehnte dauern.

19.09.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Workcamp Peenemünde: Jugendliche aus sechs Nationen arbeiten im Bereich des ehemaligen KZ Arbeitslagers

01.09.2018

An einem Strand an der niedersächsischen Wattenmeerküste ist am Sonntagmorgen Munition aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Weil die alarmierten Polizisten kein passendes Gefäß zur Hand hatten, half eine großzügige Vorschülerin aus.

19.08.2018

Herz und Schmerz auf der britischen Kanalinsel Guernsey: Die Dramödie „Deine Juliet“ schrumpft den Zweiten Weltkrieg auf putziges Nostalgieformat.

09.08.2018
Anzeige

Weil die Elbe seit Tagen Niedrigwasser führt, tauchen entlang des Flussbetts immer wieder Munitionsreste aus dem Zweiten Weltkrieg auf. Die Polizei warnt davor, sich den alten Sprengkörpern zu nähern.

02.08.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Zum Start der jährlichen Cap-Arcona-Gedenktour in Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) brachte Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) einen Fördermittelbescheid über 200 000 Euro für die Sanierung der Cap-Arcona-Gedenkstätte mit.

07.05.2018

Gedenkstätte für Opfer der „Cap Arcona“ von 1945 renoviert und wiedereröffnet / 90 000 Euro investiert

04.05.2018

Am 15. April 1945 vermeldet die Londoner BBC in den frühen Morgenstunden, dass die britische Royal Air Force in der Stadt Wismar die großen Silos am Hafen zerstört hat.

18.04.2018

Entscheidung: Marx-Denkmal liegend oder stehend +++ „Über Leben in Demmin“ – Premiere für Film über Massensuizid +++ Wissenschaftsministerin Hesse auf Uni-Forschungsreise +++ DFB-Mädels spielen um EM-Ticket +++ Experten diskutieren Datensicherheit

19.04.2018
Anzeige