Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Notruf
Sicherheitswoche – Smarte Hilfssysteme
96,4 Prozent der über 65-Jährigen leben im eigenen Haushalt.

Ältere Menschen wollen heute selbstbestimmt ihren Lebensabend so lange wie möglich zu Hause verbringen – auch wenn sie allein leben. Dank intelligenter Notrufsysteme ist im Falle von Krankheit oder eines Unfalls schnelle Hilfe von außen zur Stelle.

  • Kommentare
mehr
Kühlungsborn
Der alte Standort der Polizeistation soll auch wieder der zukünftige sein, fordert Kühlungsborns CDU. Dann aber in einem Multifunktions-Neubau.

Die Polizeistation in Kühlungsborn versteckt sich auf der Rückseite eines großen Hauses. Jetzt bietet sich eine Alternative an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rieth
Im Hafen von Rieth am Neuwarper See brachte die Feuerwehr Ueckermünde ihr Einsatzboot zu Wasser.

Mehrere Feuerwehren suchten in der Nacht zu Sonnabend den Neuwarper See ab, nachdem Notrufmeldungen in der Rettungsleitstelle in Greifswald eingegangen waren.

mehr
Wohlenberg
Die Kleidung und Dokumente des Vermissten wurden in einem Strandkorb an der Wohlenberger Wiek gefunden.

Seit Samstag wird nach einem 19-jährigen Mann gesucht / Kleidung und Dokumente in Strandkorb gefunden

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wohlenberg
Kleidung und Dokumente des Vermissten wurden in einem Strandkorb an der Wohlenberger Wiek gefunden.

Ausweis und Kleidung im Strandkorb gefunden

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schwerin

Jährlich mehr als 300 Anzeigen in MV wegen Falsch-Alarm bei 110 und 112

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizeieinsatz
Notruftaste im Auto (Symbolbild).

Die Katze war in einem Auto gefangen. Anstatt zu Miauen, machte das Tier mit Hilfe von moderner Technik auf sich aufmerksam – und alarmierte dadurch die Polizei.

mehr
Neubrandenburg/Ribnitz-Damgarten
Michael Kath (38) ist in seiner Schicht der Polizeiführer vom Dienst. Er muss bei allen Einsätzen die Übersicht behalten.

97 000 Mal im Jahr klingelt in der Leitstelle das Telefon. Ob Unfälle, Flugzeugabstürze, oder ausgebüxte Schafe – die Beamten bewahren stets die Ruhe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neubrandenburg/Stralsund
Dirk Thierbach nimmt in der Einsatzleitstelle im Polizeipräsidium in Neubrandenburg einen Notruf entgegen. Die Zentrale ist für ganz Vorpommern zuständig. Auf den Bildschirmen kann der 54-Jährige sehen, wo sich der nächste freie Streifenwagen befindet.

97 000 Mal im Jahr klingelt in der Leitstelle das Telefon. Flugzeugabstürze, Unfälle oder ausgebüxte Schafe – die Beamten bewahren stets die Ruhe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neubrandenburg/Stralsund
Dirk Thierbach nimmt in der Einsatzleitstelle im Polizeipräsidium in Neubrandenburg einen Notruf entgegen. Die Zentrale ist für ganz Vorpommern zuständig. Auf den Bildschirmen kann der 54-Jährige sehen, wo sich der nächste freie Streifenwagen befindet.

97 000 Mal im Jahr klingelt in der Leitstelle das Telefon. Flugzeugabstürze, Unfälle oder ausgebüxte Schafe – die Beamten bewahren stets die Ruhe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stralsund
Die Feuerwehr musste ausrücken, weil ein Mann angeblich auf einem Dach sitzt und nicht herunter kommt.

Er hatte bei der Polizei in Stralsund angerufen und behauptet, in acht Meter Höhe auf einem Dach zu sitzen.

mehr
Rostock
110 und 112 – diese Telefonnummern können Leben retten. Doch immer häufiger werden die Notrufe missbraucht. (Symbolfoto)

Die Zahl absichtlicher Fehlalarme in MV steigt. Manche dieser Anrufe sind extrem skurril.

mehr
1 3 4 ... 144
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr