Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Die Oscars
Die Oscars
Interview
Einen Oscar holte sie zwar nicht, dafür mangelt es nicht an Angeboten aus Hollywood.Getty

Erst „Toni Erdmann“, jetzt „Fack ju Göhte“: Sandra Hüller wechselt die Humorlage – und musste dafür Grenzen überwinden, wie sie im Interview verrät.

  • Kommentare
mehr
Christoph Waltz im Interview
Christoph Waltz lebt in Los Angeles und Berlin.

Christoph Waltz spielt demnächst einen Partyhengst im Däumling-Format. Im Interview gibt sich der zweifache Oscar-Preisträger bescheiden und spricht über Kollegen mit zu großem Ego.

mehr
Oscar-Nominierung
Die iranische Filmemacherin Nargess Abjar bei den Dreharbeiten zu ihrem Antikriegsfilm „Nafas“ (Atem).

Der Iran schickt zum ersten Mal eine Frau ins Oscar-Rennen. Aber schon kurz nach ihrer Nominierung gerät Nargess Abjar mit ihrem islamkritischen Antikriegsfilm „Nafas“ unter Druck.

mehr
«Aus dem Nichts»
Fatih Akin (l) und Schauspielerin Diana Kruger stellten ihren Film „Aus dem Nichts“ im Frühjahr in Cannes vor.

Drama, Thriller und Gerichtsfilm zugleich: Mit seinem NSU-Film „Aus dem Nichts“ soll Erfolgsregisseur Fatih Akin den Auslands-Oscar nach Deutschland holen. Hollywoodstar Diane Kruger könnte dabei helfen.

mehr
München

Das NSU-Drama „Aus dem Nichts“ von Regisseur Fatih Akin geht für Deutschland ins Oscar-Rennen. Das gab die Auslandsvertretung des Deutschen Films, German Films, in München bekannt.

mehr
München

Der Film „Aus dem Nichts“ von Regisseur Fatih Akin geht für Deutschland ins Rennen um den Oscar. Das gab die Auslandsvertretung des deutschen Films, German Films, in München bekannt.

mehr
München

Der Film „Aus dem Nichts“ von Regisseur Fatih Akin geht für Deutschland ins Rennen um den Oscar. Das gab die Auslandsvertretung des deutschen Films, German Films, am Donnerstag in München bekannt.

mehr
Aufarbeitung
Academy-Präsidentin Cheryl Boone Isaacs arbeitet die Umschlag-Panne auf.

Die Umschlag-Panne bei den Oscars schlägt immer noch hohe Wellen. Die verantwortlichen Mitarbeiter sind ihren Oscar-Job los, jetzt kündigte die Film-Akademie weitere Veränderungen an.

mehr
Strafe für Panne
Nach dem Oscar-Patzer haben die PwC-Mitarbeiter Brian Cullinan und Martha Ruiz ein Show-Verbot bekommen.

Die peinliche Panne bei der Oscar-Gala hat noch eine böse Nachwirkung für die verantwortlichen Mitarbeiter der Firma PwC: Sie dürfen nie wieder an einer Gala der Film-Akademie teilnehmen.

mehr
Envelope-Gate
Maren Ade vor der Oscar-Verleihung in Hollywood.

Maren Ade war mit „Toni Erdmann“ für den Auslands-Oscar Film nominiert, ging aber leer aus. Aufregend war der Abend für die Regisseurin trotzdem

mehr
Trump: Zu viel Politik
Das Ensemble von „Moonlight“ reagiert auf die Bekanntgabe des Oscars für den besten Film.

Eine peinliche Verwechslung hat die Oscar-Verleihung geprägt. Die Academy entschuldigt sich nun und kündigt Konsequenzen an. Auch US-Präsident Trump hat eine Meinung zu dem Vorfall.

mehr
Nach der Oscar-Panne
Bei den Grammys ließ James Corden die Hosen fallen, für seine „La La Land“-Parodie setzte sich der Late-Night-Moderator eine Perücke auf.

James Corden kann gut mitsingen - das zeigt er seit Jahren in seinem Auto-Karaoke. Die Panne bei den Oscars veranlasste den Briten nun zu einer Solo-Nummer: eine Parodie auf Emma Stones Performance in „La La Land“.

mehr
1 3 4 ... 17