Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Wo Asche und Staub wieder fest werden. GER Umweltschutz GmbH hat neue Verfestigungsanlage in Neu Degtow gebaut

Anzeige Wo Asche und Staub wieder fest werden. GER Umweltschutz GmbH hat neue Verfestigungsanlage in Neu Degtow gebaut

Weitgehend in Eigenleistung hat die GER Umweltschutz GmbH in ihrem Recyclingpark in Neu Degtow eine Verfestigungsanlage für Flugaschen und Stäube errichtet. Diese Abfälle werden unter Zugabe von Mineralien und Wasser verfestigt und konditioniert, um ein deponiefähiges Material zu erzeugen.

Voriger Artikel
Große Auswahl zu günstigen Preisen. Holtex im MEZ Gägelow bietet hochwertige Marken und individuellen Service
Nächster Artikel
Ein Urlaubsparadies mit Blick auf die Ostsee. baltic Freizeit lockt auch im Winter mit Strandnähe und Wellness-Paketen zum Wohlfühlen

Mineralischer Abfall wird mit einem Radlader über den Trichter eingefüllt.

Quelle: FOTOS (3): GER Umweltschutz GmbH

Grevesmühlen. Derzeit befindet sich eine zusätzliche Aufgabe für Big Bags (engl. „großer Sack“), also flexible Schüttgutbehälter, in Genehmigung, damit künftig auch kleinere Mengen abgenommen werden können.

Schon vor rund vier Jahren begann GER Umweltschutz mit der Planung der Anlage, Nach erteilter BImSchG-Genehmigung( Bundes-Immissionsschutzgesetz) und knapp fünf Monaten Bauzeit, wurde im Dezember 2016 der Testbetrieb angezeigt. Die Inbetriebnahme erfolgte Anfang 2017 und die erfolgreiche Schlussabnahme nur wenige Tage später. Die Anlage kann mit einer maximalen Durchsatzleistung von 12,5 Tonnen pro Stunde im Zweischichtbetrieb gefahren werden.

Das Verfahren selbst ist weder neu noch sonderlich kompliziert. Bemerkenswert ist vor allem, dass die GER-Mitarbeiter die Anlage in großen Teilen selbst aufgebaut haben. Dabei stellten die beiden Hochsilos die – im wahrsten Sinne des Wortes – größte Herausforderung dar. Sie wurden gebraucht gekauft und mussten zunächst beim Verkäufer demontiert und verladen werden. Keine Frage, dass dar Transport und das Aufstellen dieser technisch vergleichsweise einfachen Anlagenteile sehr schwierig war. Doch das mit dem Aufbau der Anlage betraute GER-Team bewältigte diese Aufgabe, ebenso wie die Aufstellung und Verbindung aller anderen Elemente. Zwar werden alle Maschinen und Anlagen von GER selbst gewartet, doch eine Herausforderung in dieser Größenordnung war neu.

Kaum ist die Anlage in Betrieb, soll sie auch schon wieder erweitert werden. GER hat die Genehmigung für eine Aufgabevorrichtung für Big Bags beantragt, deren Konstruktion und Installation ebenfalls in Eigenleistung erfolgen wird. Dort sollen künftig nicht gefährliche Stäube und Aschen in kleinen Mengen in die Anlage eingetragen werden.

Es gibt in Deutschland kleinere Verbrennungsanlagen, die keine Möglichkeit haben, mit ihren Aschen und Stäuben Silofahrzeuge zu befüllen und diese deshalb in Big Bags zur Entsorgung bringen. Schon bald kann GER diesen Kunden helfen. 

Entsorgen – aber richtig!

Umweltschutz geht alle an! Wenn es um das Thema Entsorgung geht, ist die GER Umweltschutz GmbH der richtige Partner in Nordwestmecklenburg. Im Landkreis gibt es kaum eine Baustelle, auf der keine GER-Container stehen, kaum eine Straße auf der keine GER-Fahrzeuge unterwegs sind.

Für jeden Abfall die richtige Tonne: Wer kennt das nicht? Gerade hat man seinen Keller von Kartons und geschnürten Zeitschriftenbündeln befreit, alles mühsam mit dem Auto zum nächsten Papiercontainer weggefahren, schon fängt langsam der nächste Berg an Altpapier an zu wachsen. Wie wäre es, wenn man sein Altpapier in der eigenen „Blauen Tonne“ vor der Tür entsorgen könnte? Kein Problem! Die GER Umweltschutz GmbH bieten allen Bewohnern Nordwestmecklenburgs (außer in der Hansestadt Wismar) eine kostenlose Altpapiertonne an. Diese kann telefonisch unter Tel.: 03881/ 78 08 28 oder im Internet unter www.ger-umweltschutz.de bestellt werden. Ebenso steht der Service Gewerbetreibenden zur Verfügung. Außerdem können auch die „Grüne Tonne“ (für hausmüllähnliche Gewerbeabfälle) bzw. die „Braune Tonne“ (für Küchen- und Gartenabfälle) ganz einfach kostenfrei gemietet werden. Gezahlt wird lediglich für jede vollzogene Entleerung.

Helfer an jeder (Bau)Stelle – Containerdienste: Ob auf der Großbaustelle oder beim privaten Umbau – überall, wo gebaut wird, entstehen Abfälle. Die GER Umweltschutz GmbH entsorgt Baustellenabfälle schnell, unkompliziert und umweltverantwortlich. Mit einem umfangreichen Bestand an Containern unterschiedlicher Größe, einem leistungsfähigen Fuhrpark und einer individuell abgestimmten Entsorgungslogistik ist die GER Umweltschutz GmbH kompetenter und flexibler Partner auf jeder Baustelle im norddeutschen Raum.

Neue Öffnungszeiten im Recycling Park! Seit 1. April 2017 hat die GER Umweltschutz GmbH neue Öffnungszeiten im Recycling Park Neu Degtow. Geöffnet ist nun von Montag bis Freitag von 6 bis 18 Uhr und am Sonnabend von 7 bis 12 Uhr (außer an Feiertagen).

GER Umweltschutz GmbH

Langer Steinschlag 2

23936 Grevesmühlen

Tel.: 038 81 / 78 08 10
Fax: 038 81 / 78 08 13

e-Mail: info@ger-umweltschutz.de
Web: www.ger-umweltschutz.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel