Menü
Anmelden
Vorpommern Abscheu nach Brandanschlag auf Haus

Abscheu nach Brandanschlag auf Haus

Beamte der Kripo Anklam haben einen Waldweg als möglichen Fluchtweg abgesperrt und untersuchen ihn akribisch.

Mehrere Beamte der Spurensicherung waren auch den ganzen Tag auf dem Grundstück beschäftigt. Fotos (4): Tilo Wallrodt

Die Kriminalpolizei und der Staatsschutz ermitteln nach dem Brandanschlag auf das Haus mitten im Wald.

Anzeige