Menü
Anmelden
Vorpommern Abschiedsfest für einen „Fremdkörper“

Abschiedsfest für einen „Fremdkörper“

Das einstige Ferienheim an der Hagener Dorfstraße wurde abgerissen. Auf der entstandenen Freifläche stellen Thomas K. Müller und andere Bildhauer ihre Arbeiten in einer Freiluftgalerie aus. FOTOS (2): THOMAS K. MÜLLER

Beim Abschiedsfest dienten die Fassade und das Innere des Plattenbaus Künstlern als Projektionsfläche für eine Lichtinstallation.

Nachrichten

14 Bilder - Die schwarz-rote Bilanz

Vorpommern

2 Bilder - Tierliebhaber päppeln 30 Katzen auf

Vorpommern

2 Bilder - Mehr Platz für junge Eigenheimbauer

Nachrichten

3 Bilder - Als die Farben explodierten

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige