Menü
Anmelden
Vorpommern „Arkona“-Bau soll im Sommer beginnen

„Arkona“-Bau soll im Sommer beginnen

3000 Quadratmeter Grundfläche umfasst das neue Service- und Betriebsgebäude von E.ON und Statoil im Mukraner Hafen.

Der Sassnitzer Bürgermeister Frank Kracht signierte ein eigens zum Richtfest entworfenes Poster.

Quelle: Fotos: Maik Trettin
Anzeige